Live hören
Jetzt läuft: The shoop shoop song von Cher
Zerbrochenes Glas auf dem Boden

Warum sagt man "Scherben bringen Glück"?

Stand: 09.08.2022, 00:00 Uhr

Mia (7 Jahre) aus Velbert möchte von der Maus wissen, wieso man "Scherben bringen Glück" sagt.

Von Frank Krieger

Warum sagt man "Scherben bringen Glück"?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 09.08.2022 01:48 Min. Verfügbar bis 09.08.2023 WDR 2


Download

Das man jemandem Scherben vor die Füße wirft, macht man zum Beispiel beim Polterabend vor einer Hochzeit. Das Brautpaar muss die Scherben dann wieder zusammenkehren – als Zeichen dafür, dass man Probleme in einer Ehe gemeinsam lösen muss und kann. Auf jüdischen Hochzeiten wird ein Glas zertreten – das soll symbolisieren, dass Glück auch zerbrechen kann. Dabei wünscht man sich viel Glück, damit das Glück doch lange hält.

Aber warum bringen Scherben Glück? Die Maus hat von Sprachwissenschaftlern gehört, dass es da mehrere Erklärungen für gibt: Mit dem Lärm der entsteht, wenn etwas zerbricht, wollten Menschen früher böse Geister vertreiben.  Die andere Erklärung: früher nannte man gefüllte Vorratsgefäße „Scherbe“. Wer genug Essensvorräte zuhause hat, hat Glück, weil er nicht hungern muss. Wenn das stimmt, dann bringen Scherben Glück, aber nur wenn sie ganz sind.

Glas war früher auch sehr teuer – vielleicht war es da einfach ein Trost, dass man gesagt hat wenn es kaputt gegangen ist: ärgere dich nicht, Scherben bringen Glück!

Die Antwort lautet also:

Ganz sicher ist man sich nicht, woher das Sprichwort kommt. Eine Erklärung ist, dass mit dem entstehenden Lärm böse Geister vertrieben werden sollen. Außerdem hießen gefüllte Vorratsgefäße früher "Scherbe". Wer genug Essensvorräte hatte, musste früher nicht hungern und hatte Glück. Außerdem war Glas früher sehr teuer - vielleicht sollte mit dem Spruch auch einfach getröstet werden, wenn das teure Glas mal kaputt gegangen ist.

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.