Kann ein Taucher vom Blitz getroffen werden?

Ein Blitz am Himmel

Kann ein Taucher vom Blitz getroffen werden?

Von Frank Krieger

Crispin (9 Jahre) aus Bielefeld ist folgende Frage eingefallen, als er neulich aus dem Schwimmbad kam: Können Taucher unter Wasser vom Blitz getroffen werden?

Kann ein Taucher vom Blitz getroffen werden?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 18.10.2021 01:52 Min. Verfügbar bis 18.10.2022 WDR 2


Download

Die Maus hat bei Experten nachgefragt, dem Verband der Elektrotechnik (VdE). Die kennen sich mit Strom aus. Und bei einem Blitz können Stromspannungen von 100 Millionen Volt auftreten.

Und die Experten vom VdE sagen: Im Wasser verteilt sich der Blitzstrom über große Flächen. Wasser ist ein guter Stromleiter: Schlägt ein Blitz im See oder Meer ein, verteilt sich der Strom blitzschnell über eine große Entfernung.

Noch in mehr als 100 Meter Entfernung vom Einschlagsort können Ströme auftreten, die bei einem Schwimmer zum Schock führen. Er könnte ertrinken! Es ist also gefährlich, bei einem Gewitter zu tauchen!

Was ist aber, wenn man taucht und dann plötzlich ein Gewitter kommt? Tauchexperten sagen: Je tiefer man taucht, desto sicherer ist man, denn ein Großteil des Stroms verteilt sich über die Wasseroberfläche. Auch Fische flüchten bei einem Gewitter in die Tiefe.

Salzwasser hat einen geringeren elektrischen Widerstand als Süßwasser. Und Strom sucht sich immer den Weg des geringsten Widerstandes. Also fließt - vereinfacht gesagt - im Meer weniger Strom durch den Menschen als in einem See.

Generell wird der Strom eher den Weg durchs Wasser wählen statt durch den höheren Widerstand des menschlichen Körpers.

Aber nicht nur der Strom ist gefährlich bei einem Gewitter. Der Blitz löst im Wasser auch noch eine Druckwelle aus. Wie Sprengstoff. Und das kann zu inneren Verletzungen und sogar zu Bewusstlosigkeit führen.

Die Antwort lautet also

Ja, als Taucher kann man vom Blitz getroffen werden - und dabei ist der Strom nicht die einzige Gefahr.

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.

Stand: 18.10.2021, 00:00