WDR 2 Frag doch mal die Maus: Brennnesseln

Warum "brennt" die Brennnessel?

Stand: 20.01.2022, 00:00 Uhr

Felix (6 Jahre) kommt aus Hennef möchte gerne wissen: Warum brennt es, wenn man das Blatt einer Brennnessel berührt?

Von Frank Krieger

Warum "brennt" die Brennnessel?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 20.01.2022 01:34 Min. Verfügbar bis 20.01.2023 WDR 2


Download

Brennnesseln sind gesund: Sie haben viele Mineralien und auch Vitamine. Man kann sie auch roh essen, zum Beispiel als Salat. Vorher muss man sie nur mit einem Nudelholz platt walzen oder in warmes Wasser legen und in einem Tuch auswringen. Damit brechen nämlich die Haare der Brennnessel und die brennende Flüssigkeit tritt aus.

Die Haare der Brennnessel sind klitzekleine Stacheln am Stängel und an den Blättern. Diese Brennhärchen sind die Waffen der Brennnesseln. Sie sind von innen hohl, wie ein Röhrchen. Und sie sind mit einer Art Giftstoff gefüllt. Wenn man die Härchen auch nur leicht berührt, dann brechen sie ab. Und dann wird das Härchen im Blatt zu einer Art Spritze und das Gift gelangt in die Haut. Dann juckt es, brennt es, die Haut wird an der Stelle rot. Wie bei einem Mückenstich.

Was ist das für ein Gift? Das besteht aus Histamin, Ameisensäure, Natriumformiat, Serotonin und Acetylcholin.

Die Brennnessel schützt sich damit vor Tieren, die sie aufessen wollen.

Der Trick: Wenn man ein Brennnessel-Blatt von innen nach außen streichelt, dann sollte es nicht wehtun, weil man die Brennhärchen sozusagen "wegstreichelt". Von außen nach innen aber brennt es.

Schmetterlinge zum Beispiel sind immun gegen die Brennhärchen, weil ihre Haut so hart ist. Deswegen legen manche Schmetterlinge ihre Eier unter die Blätter, so sind sie geschützt und die Raupen haben direkt was zu fressen.

Die Antwort lautet also...

Die Brennnessel brennt, weil sie kleine Stacheln an den Blättern hat, mit einem Gift drin. Und wenn man die anfasst, geht der Stachel kaputt und das juckende Gift kommt in die Haut.

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.