Live hören
Jetzt läuft: You broke me first von Tate McRae

Schulen starten in den Präsenzunterricht

Lehrerin mit Winterjacke und Mundschutzmaske vor einer Wandtafel, im Vordergrund WDR 2 Moderator Ralph Günther

Schulen starten in den Präsenzunterricht

  • Präsenzunterricht für Grundschüler und Abschlussklassen
  • Weiter leichter Anstieg der Infektionszahlen
  • Spahn: Erzieher und Lehrer bei Impfungen vorziehen

Schulen starten in den Präsenzunterricht

WDR 2 Das Thema 22.02.2021 03:22 Min. Verfügbar bis 22.02.2022 WDR 2


Download

Grund- und Förderschüler sowie Abschlussklassen an den weiterführenden Schulen und Berufsschulen in NRW sind am Montag nach rund zwei Monaten Homeschooling wieder in den Präsenzunterricht gestartet - trotz erneuten Anstiegs der Corona-Infektionszahlen. Für die Jüngeren sind halbierte Klassenstärken und Wechselmodus vorgesehen, bei den Abschlussjahrgängen erlaubt das Land auch volle Klassen- oder Kursstärke.

Gemischte Gefühle zum Schulstart

Angesichts des Infektionsrisikos forderte die Lehrergewerkschaft GEW mehr Corona-Tests - auch für Schüler. Der Philologenverband appellierte, vorsichtig zu bleiben und nicht voreilig weitere Jahrgänge zurück in die Schulen zu holen. Vom Verband lehrer nrw kam die Forderung, Erzieher und Grundschullehrer bei Impfungen vorzuziehen - ebenso Lehrkräfte der weiterführenden Schulen, die nun Abschlussjahrgänge wieder in Präsenz unterrichteten.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Spahn: Lehrer und Erzieher früher impfen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hält vorgezogene Corona-Impfungen für Grundschullehrer und Erzieher ab März für möglich. Nach Beratungen mit den Gesundheitsministern der Länder könnte die Impfverordnung angepasst werden. Lehrer an Grundschulen und Erzieher - bislang in Priorisierungsgruppe drei - könnten damit in die zweite Gruppe aufrücken. Das sieht ein Entwurf des Bundesgesundheitsministeriums vor.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Das Thema heute

Immer von Montag bis Freitag liefern Ihnen die Moderatorinnen und Moderatoren des WDR 2 Mittagsmagazins alle wichtigen Fakten, alle relevanten Stimmen und alle Meinungen zum Thema des Tages. In drei Minuten erfahren Sie alles, um mitzureden.

  • Immer ab 16:30 Uhr auf wdr2.de oder in der WDR 2 App.
  • Und um 17:15 Uhr im Radio auf WDR 2.

Stand: 22.02.2021, 16:30