Live hören
Jetzt läuft: Chasing cars von Snow Patrol

Der Friedens-Forscher

Friedenstaube als Graffiti

WDR 2 Sonntagsfragen - 17.06.2018

Der Friedens-Forscher

Viele Vermittler hatten ihre Finger im Spiel, bevor es beim "Gipfel der Symbolik" in dieser Woche zum Handschlag zwischen Donald Trump und Kim Jong Un kam. "Und sie spielen immer eine wichtige Rolle", sagte der Historiker Prof. Gerd Althoff. Am Sonntag zu Gast in den Sonntagsfragen.

"Vermittler spielen immer eine wesentliche Rolle, wenn es um Annäherung geht", sagt Prof. Gerd Althoff. Der Historiker muss es wissen, denn er hatte die Idee zur Ausstellung "Frieden - Von der Antike bis heute" in der Friedensstadt Münster.

Prof. Gerd Althoff

Die Überredungskunst und Überzeugungskraft von Vermittlern ist oft die Basis für erste Gespräche - egal, ob wir Krach mit den Nachbarn haben, Ärger mit Kollegen oder sonstige Zwiste.

Gibt es sichere Wege zum Frieden? Was unterscheidet den Diktatfrieden vom Versöhnungsfrieden? Und wie wichtig sind gutes Essen und Trinken, also Friedensmahle, um sich zu vertragen? Darauf antwortet der "Friedensstifter" Gerd Althoff in den Sonntagsfragen.

Ausstellung in Münster:
"Frieden - von der Antike bis heute"
Kunstmuseum Picasso
28.04. - 02.09.2018

Weitere Themen