Live hören
Jetzt läuft: A/Y/O von BossHoss

Die Spezialitäten des Bauern Graaf

Die Spezialitäten des Bauern Graaf

Die Spezialitäten des Bauern Graaf

Bauer Gerd Graaf baut noch selbst die alte Rote-Bete-Sorte "Zylindria" an, die so groß wie eine Runkelrübe werden kann. Und die verkauft er in seinem Laden für regionale Produkte - seinem ehemaligen Kuhstall.

Was?

Früher war es der Kuhstall, heute ist es ein Laden für regionale Produkte, die zum größten Teil tatsächlich von Bauern und Haufrauen aus der Umgebung stammen. Gerd Graaf, der den Hofladen auf seinem Bauernhof in Schermbeck betreibt, legt Wert darauf, dass er sie alle persönlich kennt und ausgesucht hat. Und da der Hof in Schermbeck genau auf der Grenze zwischen Rheinland und Westfalen liegt, kann man eben auch Produkte von Erzeugern aus beiden Regionen kaufen.

Seine Hühner liefern frische Eier, die er auch für einen außergewöhnlichen Kuchen im Glas verwendet. Die eingelegten Gurken nach altem Haus-Rezept sind ein Renner seines Sortiments, besonders bemerkenswert ist allerdings die Rote Bete, die genauso eingelegt wird. Gerd Graaf baut noch selbst die alte Sorte "Zylindria" an, die so groß wie eine Runkelrübe werden kann und deutlich feiner schmeckt als die modernen Sorten. Den Geschmack kann man nicht beschreiben, die muss man selbst probieren.

Die Spezialitäten des Bauern Graaf

Warum?
Andere schreiben "regional" auf ihre Produkte, im Hofladen von Bauer Graaf ist aber auch immer garantiert "regional" drin, wenn es drauf steht. Natürlich stammen seine Eier von glücklichen Hof-Hühnern mit gutem Futter. Doch die Highlights sind zweifellos die nach dem Original-Rezept seiner Mutter süßsauer eingelegten Gurken und die exclusive Rote Bete, die von der alten Sorte "Zylindria" stammt.

Wo?

Hofladen Bauer Graaf
Weseler Str. 37
46514 Schermbeck
Telefon: 02853-4226

Bauer Graaf in Schermbeck: Super-Tipp für regionale Produkte

WDR 2 | 23.07.2018 | 03:03 Min.

Download

Stand: 23.07.2018, 17:59