Live hören
Jetzt läuft: China girl von David Bowie

Frühlings-Radtour

Familie fährt Fahrrad

WDR 2 Familienausflug

Frühlings-Radtour

Von Michael Treis

Der Sonntag lockt mit gutem Wetter. Zeit, das Fahrrad fit zu machen, denn eine Radtour im Frühling ist genau das Richtige. Hier kommen unsere Tipps für die Frühlings-Radtour. 

Hallo Storch! 

Ein Storch füttert drei Jungtiere

Im Frühling lohnt sich ein Besuch des Storchenrundwegs Wesel-Bislich am Niederrhein, denn hier klappert es momentan aus einigen Nestern entlang des 14 Kilometer langen Radwegs.

Der westlichste Zipfel im Westen

E-Bike unterwegs

Im Kreis Heinsberg, dem westlichsten Zipfel von NRW, bietet sich ein Ausflug entlang der neuen West-Bike-Route an. Der 200 Kilometer lange Rundkurs verbindet zehn Städte des Kreises miteinander - aber auch Tagestouren werden angeboten. 

Auf den Rastplätzen kann außerdem kostenlos das E-Bike geladen werden. 

Radeln auf der Bahntrasse

Zwischen Ruhrgebiet und Bergischem, im Kreis Ennepe-Ruhr, lockt der Rad-Rundweg "Von Ruhr zur Ruhr". Er bietet auch nicht trainierten Radlern die Möglichkeit, die hügelige Landschaft der Region zu erkunden. Der Radweg verläuft weitgehend auf einer ehemaligen Eisenbahntrasse und wurde für den "normalen" Radfahrer angelegt.

Die Radtour vor der Haustür planen

Mit dem kostenlosen Angebot "Radroutenplaner NRW" ist die Planung eines abwechslungsreichen Fahrradausflugs in der Heimat kinderleicht. Das Programm berechnet den besten, schönsten oder schnellsten Weg mit dem Fahrrad von A nach B. Die Route kann ausgedruckt, ans Fahrrad-GPS-Gerät oder an die dazugehörige Smartphone-App gesendet werden.

Frühlings-Radtour: Zu Störchen, auf Bahntrassen und in den westlichsten Zipfel NRWs

WDR 2 | 15.04.2018 | 03:08 Min.

Download

Stand: 15.04.2018, 00:00

Weitere Themen