Live hören
Jetzt läuft: Let Me Down Slowly von Alec Benjamin

Fritz Eckenga

Fritz Eckenga

Fritz Eckenga

Mal kurz mal eben Folgendes, sagt sich Fritz Eckenga jeden Mittwoch. Frei nach dem Motto: "Aufmachen heißt Durchbrechen, um dahin zu kommen, wo der Schmerz nachlässt."

Fritz Eckenga: Cool bleiben

WDR 2 Kabarett 09.10.2019 02:42 Min. Verfügbar bis 08.10.2020 WDR 2

Download

"Es könnte natürlich sein, dass ich gehörig einen an der Waffel habe. Aber ich glaube, es sind die anderen." Fritz Eckenga ist keiner dieser gut abgehangenen, schriftstellernden Wirklichkeitsverbraucher, die sich mit simpler Symptombeschau und wohlfeiler Beschreibung des Offensichtlichen zufrieden geben.

Sein Arbeitsethos verbietet es ihm, Locken auf Glatzen zu drehen. Eckengas Credo ist das aller seriösen Klempner und Chirurgen: "Du kannst es erst sehen, wenn du aufgemacht hast!" Und zwar jeden Mittwoch um kurz vor 11.

Von Dortmund aus die Welt zusammendichten

Fritz Eckenga ruhrt in sich selbst. Vom Stützpunkt Dortmund aus dichtet er sich die Welt zusammen. Die Ergebnisse stellt er in Büchern, im Radio und auf der Bühne vor.

Eckenga spielt Solo-Programme, schreibt Theaterstücke und Hörspiele. Zahlreiche Buch- und CD-Veröffentlichungen, mehrere Preise, zuletzt Literaturpreis Ruhr und Salzburger Stier.

Schicht im Schacht – aber nicht Schluss mit lustig! Comedy 29.06.2019 01:28:54 Std. Verfügbar bis 29.06.2020 WDR Von Sigi Domke

Stand: 07.11.2018, 10:32