Live hören
Jetzt läuft: Are you with me von Lost Frequencies

Die Schwelmerin Uta Wiedersprecher "lebt" die Musik

Die Schwelmer Musikerin und Sängerin Uta Wiedersprecher

Die Schwelmerin Uta Wiedersprecher "lebt" die Musik

Uta Wiedersprecher - So Help Me God

WDR 2 Musik aus dem Westen 26.10.2020 04:05 Min. Verfügbar bis 26.10.2021 WDR Online Von Uta Wiedersprecher


Die Schwelmerin Uta Wiedersprecher hat ihr gesamtes Leben auf die Musik ausgerichtet. In der Jugend lernte sie Klavier und Chorarbeit, dann kam die erste eigene Band. Doch bevor Musik zum Beruf wurde, gab es noch eine medizinische Ausbildung. Erst danach folgte ein Studium für Jazzgesang.

Heute fährt Uta Wiedersprecher mehrgleisig in Sachen Musik. Zu ihren Aktivitäten gehören einige Coverbands sowie Vocal-Coaching im Privatbereich bis hin zu TV-Casting-Shows. Ihr Hauptanliegen sind aber ihre eigenen Songs. Mal deutsch, mal englisch, irgendwo zwischen Funk, Jazz, Folk und Gospel.

Die beste Band im Westen

Sie haben Uta Wiedersprecher am 02.11.2020 zur besten Band im Westen gewählt. Bei der einwöchigen Internetabstimmung konnte sie die meisten Stimmen holen.

Fünf Fragen an Uta Wiedersprecher

Warum machst du Musik?

Weil Musik schon immer ein Teil von mir war. Sie ist ein geniales Ausdrucksmittel für Gedanken und Gefühle. Musik hat eine immense Kraft Menschen zu berühren, in Bewegung zu versetzen und zu verbinden. Dies ist eine Erfahrung, die ich zuletzt insbesondere mit meinem Gospelchor machen durfte!

Welchen bekannten Song hättest du gerne geschrieben?

Michael Jackson: Heal The World.

Was war bisher dein wichtigster Auftritt?

Als ich mit der Gospelformation "Just Gospel" 2013 in Hamburg auf dem Kirchentag als Vorgruppe von den "Wise Guys" vor 60.000 Menschen aufgetreten bin und das Ende der Zuschauermenge nicht sehen konnte.

Was musst du im Leben unbedingt noch machen?

Ein Duett mit Amy Grant singen.

Was sollen alle in zehn Jahren über dich schreiben?

Nachdem Utas Song "So Help Me God" aus ihrem Debütalbum "Wofür mein Herz schlägt" bei der WDR 2 Szene im Westen 2020 großen Anklang bei den Zuhörern gefunden hat, konnte die Sängerin in den letzten zehn Jahren ein großes Publikum für ihre Musik gewinnen und ist sich trotz ihres Erfolges treu geblieben.

Stand: 26.10.2020, 20:30