Live hören
Jetzt läuft: 194 Länder von Mark Forster

Thomas Herder aus Essen kann ohne Gitarre nicht leben

Der Essener Musiker Thomas Herder

Thomas Herder aus Essen kann ohne Gitarre nicht leben

Thomas Herder - "99 Probleme"

WDR 2 Musik aus dem Westen 16.09.2019 02:46 Min. Verfügbar bis 14.09.2020 WDR Online Von Thomas Herder

"Ich hätte hier Stoff für 10 weitere Alben", sagt der Essener Musiker Thomas Herder. Der Mitt-Fünfziger hat einen sehr abwechslungsreichen Lebensweg vorzuweisen. Er arbeitete als Maurer, Frisör, Informatiker und Gastronom. Aber seine große Liebe gehörte immer der Musik.

In den 1980er Jahren war er als Tour-Gitarrist u.a. für Nina Hagen und Hermann Brod aktiv. Dann gab es eine längere Babypause. Seit 2009 dreht sich wieder alles um die Musik. Er betreibt eine Musikproduktion, eine Gitarrenschule und hat bislang vier eigene Alben aufgenommen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Die beste Band im Westen

Sie haben Thomas Herder am 23.09.2019 zur besten Band im Westen gewählt. Bei der einwöchigen Internetabstimmung konnten die Musiker die meisten Stimmen für sich holen.

Fünf Fragen an Thomas Herder

Warum macht ihr Musik?

Musik zu machen, gibt mir das Gefühl wirklich zu leben.

Welchen bekannten Song hättet ihr gerne geschrieben?

"Hurts" von "Nine inch Nails"

Was war bisher eurer wichtigster Auftritt?

Jeder meiner Auftritte ist mein wichtigster.

Was müsst ihr im Leben unbedingt noch machen?

Baum gepflanzt etc. habe ich schon.  Was ich unbedingt noch machen muss, ist, ein Fußball-Stadion zu füllen.

Was sollen alle in zehn Jahren über euch schreiben?

Er hat seinen Traum wahr gemacht. Hat sich nicht beirren lassen und ist auch nicht eingeknickt.

Stand: 16.09.2019, 20:30