Live hören
Jetzt läuft: Underdog von Alicia Keys

"The Tierheims" aus Dortmund würden gerne einen coolen Hit schreiben

Die vier Bandmitglieder posieren gemeinsam vor der Kamera

"The Tierheims" aus Dortmund würden gerne einen coolen Hit schreiben

Für "The Tierheims" aus Dortmund ist Musikmachen eine sinnvolle Alternative zum Kegeln. Und alternativ ist auch ihre Rockmusik.

The Tierheims - Buzzing

WDR 2 Musik aus dem Westen 15.11.2021 03:40 Min. Verfügbar bis 15.11.2022 WDR Online Von The Tierheims


"The Tierheims haben ihr Revier in Dortmund und Umgebung und wurden im März 2017 gegründet", stellt sich die Vierer-Band selber vor. Alle Mitglieder waren und sind schon seit über 30 Jahren in anderen Formationen aktiv. Was ihre gemeinsame Arbeit ausmacht, ist eine große Experimentierfreudigkeit.

Musikalisch bewegen sich The Tierheims im Bereich Rock, Punk, Pop, Metal und Alternative. Sie selber sehen sich dennoch als "stinknormale Rockband". Ihr Repertoire reicht mittlerweile für eine gute Stunde auf der Bühne. Ein Album gibt es noch nicht, aber sie stellen viele ihrer Songs im Netz vor.

Fünf Fragen an The Tierheims

Warum macht ihr Musik?

Weil wir nichts anderes können und kein Interesse an VHS Kursen haben.

Welchen bekannten Song hättet ihr gerne geschrieben?

"Disarm" von Smashing Punpkins, der geht immer, laut und auch leise.

Was war bisher euer wichtigster Auftritt?

Die fünf Gigs in zwei Tagen auf dem Annotopia Fantasy Festival in Lüdinghausen waren wohl zumindest die intensivsten in einer völlig abgefahrenen anderen Welt.

Was müsst ihr im Leben unbedingt noch machen?

In einer Achterbahn unser Stück "Rollercoaster" spielen.

Was sollen alle in zehn Jahren über euch schreiben?

Alt aber cool.

Stand: 11.11.2021, 14:18