Live hören
Jetzt läuft: Wenn sie tanzt von Max Giesinger

Anhören und abstimmen

Publikum beim Konzert

WDR 2 Szene im Westen

Anhören und abstimmen

Von Helmut Brasse

Jede Woche stellen wir in "WDR 2 POP!" drei Bands aus Nordrhein-Westfalen vor. Eine Woche lang können Sie hier abstimmen und den Wochen-Gewinner wählen.

Wählen Sie Ihren Favoriten! Bis zum nächsten Sonntag (19.11.2017, 23:59 Uhr) können Sie hier den Wochengewinner der "Szene im Westen" wählen. Der Gewinner wird dann am Montagabend in "WDR 2 POP!" ab 20:05 Uhr bekanntgegeben.

Sie haben die Wahl

In jeder Woche stellen sich drei Bands aus dem Westen Ihrer Wahl - jeweils mit einem eigenen Titel in voller Länge.

Unten haben wir Band-Informationen sowie Musiktitel der Gruppen eingestellt. Sie können sich die Songs anhören und dann abstimmen.

John Heimbers

John Heimbers

John Heimbers

Er nennt sich John Heimbers, seit er sich auf Solopfade begeben hat. 15 Jahre lang war Fabian Berresheim aus Köln Sänger und Gitarrist der Bonner Spaß-Punkband Die Arme Katze. Die Band existiert zwar noch, lebt aber inzwischen weit verstreut in ganz Deutschland, so dass kaum ein richtiges Bandleben möglich ist. Solistisch ist John Heimbers jedoch in seiner musikalischen Heimat geblieben. Und wagt auch mal den einen oder anderen Ausflug in Richtung "Schlagerparodie". Das erklärte Ziel ist "Spaß zu haben und zu verbreiten". Seine Songs, die er mit dem "Schlagzeuger Philipp" aufnimmt, stellt er im Internet vor. Seit kurzem gibt es auch eine erste CD.

http://www.numberonemusic.com/johnheimbers

John Heimbers - Ich vermisse dich so sehr

WDR 2 Musik | 13.11.2017 | 03:08 Min.

Siiri Rockström

Siiri Rockström

Siiri Rockström

Eigentlich heißt sie Sabine Happe. Für ihre Musik hat sie inzwischen das Pseudonym Siiri Rockström gewählt. Zeitweise nannte sie sich auch Surii Li. Die Singer/Songwriterin aus Lindlar ist schon lange in der Szene unterwegs und hat in Bands wie Suzi Fresh and her Boyfriends und Johnny and Mo mitgewirkt. Siiri Rockström ist ihr eigenes Solo-Projekt. Musikalisch fühlt sie sich im "melancholischen Indie-Pop" zuhause. Dabei arbeitet sie mit Gesangsloops, die sie gerne  mit elektronischen Beats unterlegt.

https://www.facebook.com/pg/Musikherzen/about/

Siiri Rockström - Noise of Change

WDR 2 Musik | 13.11.2017 | 03:19 Min.

Ochmoneks

Ochmoneks

Ochmoneks

"Auf die Ohren in Dur" ist die "Botschaft" der vier Musiker aus Düsseldorf, die sich Ochmoneks nennen. Der Bandname entstammt der TV Serie "Alf", die bei einer Bandprobe zufällig im Nebenraum lief. Die Düsseldorfer Ochmoneks haben ihren Ursprung in Solingen, wo sie sich 2015 gründeten. Musikalisch geht es in Richtung Rock/Punk/Metal - aber partytauglich! Das Ziel ist die Profiliga. Ein Vorbild sind die Broilers, die allerdings fast 20 Jahre bis zum Erfolg gebraucht haben.  Die Ochmoneks, die Mitte 30 sind, hätten jedoch gerne einen etwas schnelleren Durchbruch. In diesem Jahr erschien ihr erstes Album. 

http://ochmoneks.de

Ochmoneks - Alkoholfrei

WDR 2 Musik | 13.11.2017 | 03:56 Min.

Leider ist das Voting bereits beendet. Der Gewinner wird am Montagabend ab 20:05 Uhr bekannt gegeben. Dann werden auch die neuen Kandidaten für die nächste Abstimmung vorgestellt.

Wie bewirbt man sich als Band/Künstler?

Wenn Sie sich als Band/Musiker bewerben wollen und eigene Songs auf professionellem Niveau machen, dann schicken Sie uns ihren besten Song auf einer Audio-CD mit kurzer Biografie und zwei Fotos an:

WDR 2 Szene im Westen
50600 Köln

Bitte geben Sie auch Ihre Mail-Adresse an.

Stand: 13.11.2017, 20:00