Live hören
Jetzt läuft: Are you with me von Lost Frequencies

Für "Soundclutch" aus dem "Hünxer Land" ist Wacken das Ziel

Die vier Mitglieder der Band Soundclutch aus dem Raum Hamminkeln beugen sich über die Kamera

Für "Soundclutch" aus dem "Hünxer Land" ist Wacken das Ziel

Soundclutch - Gasoline

WDR 2 Musik aus dem Westen 26.10.2020 03:04 Min. Verfügbar bis 26.10.2021 WDR Online Von Soundclutch


Relativ neu ist die Hard-Rock Formation "Soundclutch" aus dem "Hünxer Land". Seit April 2019 feilen die vier Musiker "in einer verwitterten Scheune" an ihrer "Musik mit Tiefgang". Dabei bewegen sie sich auf den Spuren von Bands wie "Audioslave" und "Alice in Chains" zwischen Rock und Grunge.

"Sound" ist aber nicht nur Bestandteil des Namens. Die Band liefert einen Gitarrensound, der sich hinter internationalen Produktionen nicht verstecken muss. Im Herbst 2019 nahmen sie in Haldern ihre erste EP auf, die im Frühjahr veröffentlicht wurde. Das erklärte Ziel ist ein Auftritt in Wacken.

Fünf Fragen an Soundclutch

Warum macht ihr Musik?

Weil es uns bewegt. Der einzigartige Mix aus Energie und Freiheit ist einfach genial. Außerdem gibt es Freibier bei Gigs!

Welchen bekannten Song hättet ihr gerne geschrieben?

Die Liste könnte fast so lang werden wie die Hitliste von Rick Rubin… Aber auf diese vier Favoriten haben wir uns geeinigt:
Duality - Slipknot
Cochise - Audioslave
Parabola - Tool
Easy - Faith No More

Was war bisher eurer wichtigster Auftritt?

Unsere Feuertaufe beim Schützenzugtreffen in Rees-Haldern. Die frisch gedruckten Bandshirts gingen weg wie heiße Semmeln und jeder zweite wollte 'ne Platte (die wir da noch gar nicht hatten). Danach sind wir für unsere Existenzgrundlage direkt ins Studio und hatten 'ne hammergeile Zeit!

Was müsst ihr im Leben unbedingt noch machen?

Beim Wacken Open Air spielen und eine Audienz bei unserem Papst Rick Rubin ergattern, bevor er in Rente geht!

Was sollen alle in zehn Jahren über euch schreiben?

Soundclutch sind wieder auf Tour! Echt bleiben zahlt sich aus: mit handgemachter Musik erobern sie die großen Bühnen der diesjährigen Rock-Festivals!

Stand: 26.10.2020, 20:30