"Rendezvous der Freunde" ist mehr als nur der Name einer Düsseldorfer Band

Die Band "Rendezvous der Freunde"

"Rendezvous der Freunde" ist mehr als nur der Name einer Düsseldorfer Band

Rendezvous der Freunde - Echter

WDR 2 Musik aus dem Westen 14.09.2020 02:48 Min. Verfügbar bis 14.09.2021 WDR Online Von Rendesvouz der Freunde

Die Düsseldorfer Formation "Rendezvous der Freunde" ist eine Gruppe von Freunden, die schon eine erste Band starteten, als "man noch mit D-Mark" bezahlt hat. Vor fünf Jahren trafen sie auf einem Festival wieder zusammen und wollten weitere Treffen nicht mehr dem Zufall überlassen.

Seitdem feilen die vier Musiker um Frontfrau Judith an ihrer Version von "deutschsprachigem Elektropop". "Handgemacht mit Samples unterfüttert und gut tanzbar" - so die Band. Nach einem Debütalbum und vielen Gigs auch außerhalb von NRW haben die Freunde soeben eine neue EP vollendet.

Fünf Fragen an Rendevous der Freunde

Warum macht ihr Musik?

"Rendezvous der Freunde" ist nicht nur der Bandname, sondern die Grundidee der Band. Wir sind seit Schulzeiten Freunde und haben uns über die Musik kennengelernt.

Welchen bekannten Song hättet ihr gerne geschrieben?

Nirvana - "Smells Like Teen Spirit" – epochal.

Was war bisher eurer wichtigster Auftritt?

CityBeats – Finale 2019 im Haus der Jugend in Düsseldorf.

Was müsst ihr im Leben unbedingt noch machen?

Das legendäre "Open Source Festival" an der Düsseldorfer Rennbahn lebt irgendwann wieder auf und wir spielen auf der Hauptbühne.

Was sollen alle in zehn Jahren über euch schreiben?

"Rendezvous der Freunde" – WDR 2 setzte Startpunkt für den Weltruhm der fünf Düsseldorfer!

Stand: 14.09.2020, 20:30