Live hören
Jetzt läuft: Pure shores von All Saints
Die Musikerin posiert sinnlich vor der Kamera

"NaDu" aus Bad Wünnenberg macht Musik nicht nur zur Unterhaltung

Stand: 22.09.2022, 10:55 Uhr

Für die vielseitige Künstlerin "NaDu" ist Musik ein wichtiges Medium zur Vermittlung eines neuen Gesellschaftsbildes.

NaDu - Blätter im Wind

WDR 2 Musik aus dem Westen 26.09.2022 02:28 Min. Verfügbar bis 26.09.2023 WDR Online Von NaDu


NaDu lebt in Bad Wünnenberg im Bürener Land. Nadine Dubberke beschreibt sich als "deutsch-pakistanische Singer-Songwriterin, Kabarettistin und Moderatorin". Ihre ersten Schritte unternahm sie in der Comedy-Szene. Seit kurzem hat sie eine Band und wechselt in den Pop-Bereich, was zu gelingen scheint.

Nach ersten Großveranstaltungen ist sie aktuell für den "popNRW-Preis 2022" als Newcomer nominiert. Wichtig ist für "NaDu" vor allem die Aussage ihrer Songs. Sie ist Gründerin des "Female Voices" Formats, das sich für die Gleichberechtigung von (Trans-)Künstlerinnen in der Kulturszene stark macht.

Die beste Band im Westen

Sie haben "NADu" am 04.10.2022 zur besten Band im Westen gewählt. Bei der einwöchigen Internetabstimmung konnte die Künstlerin die meisten Stimmen holen.

Fünf Fragen an NaDu

Warum machst du Musik?

lch mache Musik in erster Linie für mich. lch genieße meine Songs und neben gesellschaftlichen und politischen Statements, drücke ich durch die Musik meine Gefühle aus. Ich verarbeite Dinge und meine Musik ist ein Teil von mir.

Welchen bekannten Song hättest du gerne geschrieben?

Elif – "Doppelleben". Sehr eindrucksvolle Lyrics und bewegende Aussage

Was war bisher dein wichtigster Auftritt?

Asta Sommerfestival Paderborn

Was musst du im Leben unbedingt noch machen?

Eine Tournee von mindestens 14 Tagen

Was sollen alle in zehn Jahren über dich schreiben?

"Die Frau hat aber auch einfach eine Stimme, die man überall wiedererkennt."