Live hören
Jetzt läuft: Your body is a wonderland von John Mayer

"Fräulein Ingrid aus Stockholm" gibt sich gerne geheimnisvoll

Die Band "Fräulein Ingrid aus Stockholm" stehen in einem Klassenzimmer

"Fräulein Ingrid aus Stockholm" gibt sich gerne geheimnisvoll

Drei Herren aus dem Raum Bielefeld verbergen sich hinter dem Namen "Fräulein Ingrid aus Stockholm". Die Rocker mit Hang zu deftigen Texten verraten jedoch nicht viel über sich.

Der Name "Fräulein Ingrid aus Stockholm" soll bewusst in die Irre führen. Denn das Trio aus Bielefeld will möglich nichts über sich verraten. Laut ihrer offiziellen Biografie sind sie drei Musiker aus Stockholm, die im Rahmen eines Germanistikstudiums in NRW 2011 ihre Band in Bielefeld gründeten.

Fräulein Ingrid aus Stockholm - Kein Weg zu weit

WDR 2 Musik aus dem Westen 13.03.2020 03:00 Min. Verfügbar bis 13.03.2021 WDR Online Von Fräulein Ingrid aus Stockholm

Jeder der drei verbirgt sich zudem hinter einem Künstlernamen wie zum Beispiel Fist Asmussen. Und ihre Musik bezeichnen sie als "Fuhrwerk der guten Laune". Wahr zu sein scheint jedoch, dass sie 2018 einen Bandwettbewerb einer Zeitung gewonnen haben, was ihnen die Aufnahme eines Albums ermöglicht hat.

Fünf Fragen an "Fräulein Ingrid aus Stockholm"

Warum macht ihr Musik?

Wir sind im Laufe der Jahre gute Freunde geworden und haben gemerkt, dass wir uns aufeinander verlassen können. Wir haben einen ähnlichen Humor und Lust, neue Songs zu entwickeln.

Welchen bekannten Song hättet ihr gerne geschrieben?

"Stayin‘ Alive" . Da wären wir bei jeder DRK-Fortbildung in aller Munde.

Was war bisher eurer wichtigster Auftritt?

Auf dem "Umsonst und draußen" in Vlotho 2019 - Eröffnung auf der großen Bühne.

Was müsst ihr im Leben unbedingt noch machen?

Den Mofaführerschein und ein Musikvideo drehen. Material für eine 2. CD haben wir auch schon.

Was sollen alle in zehn Jahren über euch schreiben?

Dass wir immer noch so gut riechen wie vor zehn Jahren.

Stand: 16.03.2020, 20:30