Live hören
Jetzt läuft: Roller coaster von Danny Vera

Die "Bucket Boys" aus Mönchengladbach sind die fleißigste NRW-Band

Musiker vor einem Auto

Die "Bucket Boys" aus Mönchengladbach sind die fleißigste NRW-Band

Die "Bucket Boys" aus Mönchengladbach machen von der WDR 2 Bandaktion seit 10 Jahren den effektivsten Gebrauch. Die "Boy-Band" mit der ewigen Gastsängerin tritt nunmehr zum 17. Mal an. Und beweist, dass neben Talent vor allem Ausdauer eine wichtige Voraussetzung ist, wenn man Erfolg haben will.

Mit fast jeder Teilnahme hat sich die Zahl der Votingstimmen erhöht. Dabei zeigt sich die "Americana"-Band immer wieder offen für wechselnde stilistische Einflüsse. In diesem Jahr feiert die Band ihr 25-jähriges Bestehen. Live sind sie auch in den Niederlanden und in Frankreich unterwegs.

Die beste Band im Westen

Sie haben die Bucket Boys am 24.02.2020 - wieder einmal - zur besten Band im Westen gewählt. Bei der einwöchigen Internetabstimmung konnten die Musiker aus Mönchengladbach die meisten Stimmen sammeln.

Fünf Fragen an die Bucket Boys

Warum macht ihr Musik?

Ein Leben ohne Musik ist möglich, aber vollkommen sinnlos (frei nach Loriot) …

Welchen bekannten Song hättet ihr gerne geschrieben?

Wir schreiben und spielen unsere eigenen Songs. Immer schon. Am 21. Oktober diesen Jahren bereits seit 25 Jahren. "Bekannten" Songs trauern wir nicht hinterher.

Was war bisher eurer wichtigster Auftritt?

Alle waren und sind gleich wichtig. Es war und ist immer unser Anspruch, bei jedem Konzert alles zu geben. Ob für 5 oder 5000 Leute (alles schon gehabt…).

Was müsst ihr im Leben unbedingt noch machen?

Wir machen das, was wir lieben. Mit Hingabe und Herzblut. Für uns und die Menschen, denen unsere Musik etwas gibt, die sie berührt. Das ist Anspruch und Ziel zugleich.

Was sollen alle in zehn Jahren über euch schreiben?

Dass es die Band dann noch gibt, sie weiter auftritt und Alben produziert (im September erschien CD Nr. 14 und neue Aufnahmen sind bereits wieder in Vorbereitung), dass sie nach wie vor das Publikum begeistert, alle gesund sind… und dass aufgrund der fleißigen Teilnahme an der WDR 2 Bandaktion eine Sendung nach uns benannt wurde. ;-)

Stand: 17.02.2020, 20:30