Live hören
Jetzt läuft: Waiting on the world to change von John Mayer
Die drei Bandmitglieder sind auf diesem Foto zu sehen. Einer von ihnen wird sehr nah und frontal gezeigt.

Die "André Tebbe Band" aus Düsseldorf bietet "Indie-Rock zum Mitsingen"

Stand: 10.11.2022, 13:58 Uhr

Der Düsseldorfer Songschreiber André Tebbe hat für sich das Ziel, eines Tages den Song zu schreiben, "mit dem dann alles gesagt ist".

André Tebbe war seit 2002 der Songschreiber der deutsch-französischen Indieband "Er France". Nach fünf Alben löste sich die Band vor einigen Jahren auf. Der Düsseldorfer startete in der Pandemie sein Soloprojekt, das zunächst zu einer EP führte und woraus inzwischen eine neue Band geworden ist.

Noch in diesem Jahr will die "André Tebbe Band" ihr Debütalbum veröffentlichen. "Indierockig und mitsingtauglich" soll die Musik des Trios werden. Die Texte sollen sowohl "Rätsel aufgeben, als auch nach Erkenntnis streben". Auch mit Bezug zur Heimat: "Seifen Horst" ist eine Kultkneipe in Düsseldorf.

André Tebbe Band - Seifen Horst

WDR 2 Musik aus dem Westen 14.11.2022 02:30 Min. Verfügbar bis 14.11.2023 WDR Online Von André Tebbe Band


Fünf Fragen an André Tebbe Band

Warum macht ihr Musik?

Songs zu schreiben ist eine Art Zwangshandlung. Irgendwann kommt der eine Akkord beim Klimpern, die eine Textzeile ohne zu denken, die so sehr das Bedürfnis wecken ausgearbeitet zu werden.

Welchen bekannten Song hättet ihr gerne geschrieben?

Entweder "Blinding lights" von The Weeknd, oder "White Christmas" von Bing Crosby - je nachdem nach welcher Lesart der meistverkaufte Song aller Zeiten ermittelt wird.

Was war bisher euer wichtigster Auftritt?

Wir sind erst in der Pandemiezeit als Band gestartet und hatten daher live noch nicht so viele Möglichkeiten. Der Düsseldorfer Popday im Zakk war aber big fun.

Was müsst ihr im Leben unbedingt noch machen?

Den einen Song schreiben mit dem dann alles gesagt ist.

Was sollen alle in zehn Jahren über euch schreiben?

Eigentlich waren sie fucking hot cool….