Live hören
Jetzt läuft: Love is noise von The Verve

"Amarillo Dusk" aus Aachen ist mehr als nur ein Country Duo

Amarillo Dusk

"Amarillo Dusk" aus Aachen ist mehr als nur ein Country Duo

Eigentlich wollte der Gründer der Aachener Formation "Amarillo Dusk" nur eine Country-Band gründen. Was dann aber auch sein Privatleben komplett auf den Kopf stellte.

Amarillo Dusk - The Child

WDR 2 Musik aus dem Westen 25.11.2019 03:27 Min. Verfügbar bis 24.11.2020 WDR Online Von Amarillo Dusk

Eine Suchanzeige in einem Musiker-Portal hatte für die beiden Aachener Doreen Koch und Bastian Kreusing weitreichende Folgen. Eigentlich hatte Kreusing nur nach Musikern gesucht für ein Country- und Singer-Songwriter-Projekt. Doch dann fand er in Doreen Koch auch noch die Liebe seines Lebens.

"Amarillo Dusk" nennen die beiden ihre Band, zu der live je nach Bedarf weitere Musiker hinzukommen. Ihre Musik bezeichnen sie als "New Country", in den Texten geht es oft um Veränderungen und Entscheidungen im Leben. Kürzlich hat die Band ihr erstes Album veröffentlicht.

Fünf Fragen an Amarillo Dusk

Welchen bekannten Song hättet ihr gerne geschrieben?

"One horse town" von Blackberry Smoke. Wir sind beide in einer ländlichen Gegend aufgewachsen und können das Gefühl gut nachvollziehen, den der Song über das Leben in einem kleinen Dorf vermittelt.

Was war bisher eurer wichtigster Auftritt?

Unser erster gemeinsamer Auftritt. Nichts Großes - aber mit Lagerfeuer und einer tollen Atmosphäre. Hier haben wir gemerkt, dass wir aus denselben Gründen Musik machen.

Was müsst ihr im Leben unbedingt noch machen?

Einen Gig in Nashville spielen. Einen fröhlichen Song schreiben.

Was sollen alle in zehn Jahren über euch schreiben?

Dass es schön ist, dass wir immer noch mit Freude zusammen Musik machen und wir uns und unserer Haltung zur Musik treu geblieben sind. Und vielleicht auch, dass wir dazu beitragen konnten, Country in Deutschland radiotauglich zu machen.

Stand: 24.11.2019, 15:38