Live hören
Jetzt läuft: Hey von Andreas Bourani

U2 – You’re the best thing about me

Die irische Band U2 auf der Bühne Stade de France bei Paris

U2 – You’re the best thing about me

Von Conni Wonigeit

Ende August haben U2 mit "The Blackout" eine neue Live-Single ins Netz gestellt. Diese war aber nur ein Appetitmacher für ihre Fans auf die eigentliche neue Single "You're the best thing about me" und das neue, 14. Studioalbum "Songs of Experience", das Ende des Jahres erscheinen soll.

U2 feiern in diesem Jahr das 30. Jubiläum ihres Durchbruchalbums "The Joshua Tree" aus dem Jahre 1987. Und das mit einer Welt-Tournee, auf der sie die Songs des 1987er Albums in voller Länge ihren Fans noch einmal live darbieten, die letzten Konzerte finden Ende Oktober statt.

Es gibt aber auch neues Material der Iren, vielleicht sogar schon in diesem Jahr. Das 14. U2 Studioalbum "Songs of Experience“ komplettiert damit die Erscheinung des Albums "Songs Of Innocence" aus dem Jahr 2014. Beide Alben sind inspiriert von Gedichten des Poeten William Blake mit Namen "Songs Of Innocence And Experience" aus dem 18. Jahrhundert.

Während "Songs Of Innocence" eher die Erfahrungen der Band aus den 1970er und 1980er Jahren als Thema hatte, befasst sich das neue Album mit der Gegenwart. Dabei haben Bono und seine Bandkollegen Songs in Form von persönlichen Briefen an Orte und Menschen in ihrem Leben geschrieben.

Die erste Single "You’re the best thing about me" ist ein Liebesbrief von Sänger Bono an seine Frau. Das gestand Bono im WDR 2 Interview zur neuen Single: "Ich hatte diesen Albtraum. Ich bin schweißgebadet und in einem fürchterlichen Zustand aufgewacht. Ich hatte geträumt, dass meine Frau mich verlassen würde und es fühlte sich an wie das Ende der Welt."

Zum Glück war es nur ein Traum, für Bono aber Grund genug, einen Song darüber zu schreiben. Musikalisch ordnete der Sänger selbst den Song als "Punk-Pop" ein. Dabei vernachlässigen U2 aber keineswegs die für sie so charakteristischen Gitarrenläufe und hymnenhaften Melodien. Eine Single in bester U2-Manier also, auf die viele bestimmt schon länger gewartet haben.

U2 - You're the best thing about me

WDR 2 Musik | 18.09.2017 | 00:34 Min.

Wissen to go:

Das Album wurde schon im letzten Jahr geschrieben und fertig gestellt. U2 haben es aber bis jetzt zurückgehalten, weil ihnen Donald Trumps Präsidentschaft und der Trubel darum herum dazwischen kamen.

Stand: 18.09.2017, 00:00

Weitere Themen