Live hören
Jetzt läuft: Miss you love von Maria Mena

Nico Santos - Safe

Nico Santos - Safe

Nico Santos - Safe

Von Oliver Rustemeyer

"Rooftop" von Nico Santos blockiert seit September die deutschen Charts. Bilanz bis jetzt: Platin. Das zu wiederholen, sollte für den Nachfolger "Safe" demnächst kein Problem sein - denn "Safe" geht schnell ins Ohr.

Eigentlich braucht Nico Santos noch keine neue Single. Die alte tut´s ja auch noch. "Rooftop" blockiert seit September die deutschen Charts. Bilanz bis jetzt: Platin. Das zu wiederholen, sollte für den Nachfolger "Safe" demnächst auch kein Problem sein. Dafür geht die Nummer einfach wieder zu schnell ins Ohr.

Nico Santos - Safe

WDR 2 Musik | 18.06.2018 | 00:46 Min.

Als er vor 25 Jahren im winterkalten Bremen auf die Welt kam, klang das zunächst noch wenig mediterran: Nico Wellenbrink. Unter seinem Geburtsnamen ging´s aber schon zwei Monate nach der Geburt dorthin, wo andere Urlaub machen: Sein Vater leistete sich auf der balearischen Ferieninsel eine Finca mit Aufnahmestudio. Hier wurde Nico, der sein spanisches Abitur ablegte und als Entertainer in Clubhotels das erste Geld verdiente, musikalisch sozialisiert.

Und von hier aus knüpfte er auch erste Kontakte zu Gleichgesinnten in der Musikbranche. Zum Beispiel nach Deutschland, wo Mark Forster Nicos "Wir sind groß" sang. Oder Helene Fischer seine "Achterbahn". Er produzierte für die Kinoleinwand ("Fack ju Göhte 2") wie für die Mattscheibe ("Tatort") und sang selbst als Nico Santos an der Seite von Kollege Topic "Home" zum Hit. Aber auch im Alleingang geht’s, wie "Rooftop" seit Monaten eindrucksvoll beweist.

Mit Hilfe von DJ Robin Schulz arbeitet Nico Santos von Köln aus gerade an seinem Albumdebüt. Und dass das mehr zu bieten hat als nur ein One-Hit-Wonder, deutet jetzt schon die neue Single "Safe" an. Wieder so eine wuchtige Powerpop-Nummer, in der der 25-Jährige vorm Fenster auf seine große Liebe wartet. Oder sich vielleicht ja auch vor Groupies in Sicherheit bringt. Die werden in seinem Fall nämlich immer mehr. Und wie man sich davor rettet, hat er schon mal im Fernsehen geübt: In der ARD-Soap "Rote Rosen" als – na was wohl?! - Als Popstar

Wissen to go:

Nico Santos ist der Sohn vom „Melitta-Mann“. Der heute 73-Jährige Ego Wellenbrink war in den Neunziger Jahren eine der Hauptfiguren im deutschen Werbefernsehen. Für den Kaffeeröster drehte der gebürtige Wolfsburger über 130 Filtertüten-Spots.

Termine im Westen:

  • 09.09.2018, Bonn, Rheinbühne-Festival

Stand: 15.06.2018, 14:08