Live hören
Jetzt läuft: Ruby von Kaiser Chiefs

Nickelback - After the rain

Nickelback - After the rain

Von Conni Wonigeit

Im letzten Jahr haben Nickelback ihr neuntes Studioalbum "Feed the machine" veröffentlicht. Nach "Song on fire" ist nun die neue Single "After the rain" erschienen. Und die kommt genau richtig, um den Fans eine Menge Lust auf die anstehende Welttournee zu machen.

Nickelback - After the rain

WDR 2 | 13.01.2018 | 00:28 Min.

Ab Februar kann man Nickelback dort antreffen, wo sie sich am wohlsten fühlen: in den großen Arenen und Stadien dieser Welt, in denen sie ihre dynamischen und stets sehr erfolgreichen Konzerte spielen. Die Musik von Nickelback lebt von der Live-Energie. Auch auf der neuen Platte "Feed the machine" kann man schon erahnen, wie die Songs live vor großem Publikum nochmal an Fahrt gewinnen werden. Nach der ersten Single "Song on fire" haben Nickelback vor Beginn der Tour die zweite mit dem Titel "After the rain" herausgebracht. Und die klingt anders als bisherige Nickelback-Singles.

Die Stimme von Frontmann Chad Kroeger kommt mit mehr Druck daher. Durch den stampfenden Beat und unvorhergesehene Harmonien wirkt der Song eher düster. Inhaltlich geht es darum, das Leben wertzuschätzen. Denn nach jedem Regen, also jedem Tief, kommen auch wieder bessere Zeiten.

Da Nickelback auf ihren Live-Konzerten ohnehin immer noch eine ordentliche Rock-Schippe auf ihre durchaus poppigen Songs legen, wird "After the rain" auf der im Februar beginnenden Tour sicherlich ein Highlight werden. Am 6. Juni entern die Kanadier mit ihrer Show endlich den Westen - dann stehen sie in Mönchengladbach auf der Bühne.

Termine im Westen:

  • 06.06.2018 Mönchengladbach

Stand: 15.01.2018, 00:00

Weitere Themen