Live hören
Jetzt läuft: Love not war (The Tampa beat) von Jason Derulo feat. Nuka

Tom Gregory - River

Tom Gregory sitzt auf dem Boden und hält seine Hand über die eine Hälfte seines Gesichts

Tom Gregory - River

Von Katrin Elsner

2020 war Tom Gregorys Jahr! "Fingertips", "Never Let You Down" und "Rather Be You" - seine Songs werden zu Hits. Mit "River" startet er in sein neues Jahr 2021.

Tom Gregory kommt aus England, nimmt dort 2014 an der britischen Version von "The Voice" teil, scheitert jedoch schon in der Vorrunde. Statt der Musik widmet er sich danach zunächst wieder Schule, macht einen kurzen Abstecher als Serienschauspieler und kommt dann voll und Ganz zur Musik zurück.

Er tourt durch seine Heimat und Deutschland, tritt sogar im Vorprogramm von unter anderem Jessie J und Tom Jones auf. Eine deutsche Plattenfirma wird auf ihn aufmerksam und Hamburg wird quasi Gregorys Zweitwohnsitz.

Für seinen neuen Song "River" ist er zurück nach England gegangen und hat ihn dort geschrieben. Er handelt davon sich zurück zu kämpfen, denn auch wenn 2020 musikalisch gesehen ein sehr erfolgreiches Jahr für Tom gewesen ist, lief privat nicht alles so wie gewünscht.

"River" ist deshalb so etwas wie ein Neuanfang. Unbeschwert poppig ist seine Musik geblieben, diesmal jedoch vor einem ernsten, persönlicheren Hintergrund geschrieben.

Wissen to go:

Tom Gregory lebt nicht nur in Hamburg, sondern hat auch ansonsten eine große Verbindung zu Deutschland. Vor seinem Umzug hat er bereits als Straßenmusiker versucht in München sein Geld zu verdienen.

Stand: 19.04.2021, 00:00