Live hören
Jetzt läuft: Powerful von Major Lazer feat. Ellie Goulding & Tarrus Riley

Sia - Together

Sia

Sia - Together

Von Sascha Joseph

Die Musik zum Film oder doch der Film zur Musik: Sia veröffentlicht mit "Together" den ersten Soundtrack ihres Regie-Debüts "Music".

Zwar kam gefühlt gerade erst Sias Song "Saved My Life" zugunsten der Coronahilfe 'raus, da legt die Sängerin auch schon nach. Allerdings erscheint mit "Together" nicht einfach nur eine neue Single: Die Veröffentlichung des Songs markiert den Start des ambitionierten Projekts "Music". Das ist nämlich nicht nur ein Album, sondern auch ein ganzer Film, den die 44-Jährige selbst geschrieben hat und bei dem sie auch selbst Regie führte. Insgesamt wird das Album zum Film zehn Songs beinhalten, die alle eigens für "Music" geschrieben wurden.

Auch beim Musikvideo zu "Together" stand die 44-Jährige hinter der Kamera. Dabei sind außerdem die drei Hauptdarsteller des Films, Kate Hudson, Leslie Odom Jr. und Maddie Ziegler, die in Sia-typischer Manier mit Tanz und bunten Farben den Plot des Films widerspiegeln.

Als Inspiration zu "Music" diente im Übrigen eine Kurzgeschichte, die Sia 2007 verfasst hatte. Es geht um eine frische Ex-Alkoholikerin, die gerade versucht, sich im Leben zurechtfinden, als ihr urplötzlich die Vormundschaft ihrer Halbschwester, einem autistischen Mädchen, übertragen wird. Wann der Film in Deutschland erscheinen wird, ist allerdings noch offen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Wissen to go:

Acht Jahre arbeitete Sia an dem Drehbuch zu "Music". Anfänglich hatte sie sich sogar ein wenig gesträubt, es publik zu machen: "Es war mir peinlich, den Leuten zu erzählen, dass ich einen Film machen möchte, weil ich dachte, es könnte wie ein Prestigeprojekt aussehen." Sie sei ja schließlich Sängerin.

Stand: 29.06.2020, 00:00