Live hören
Jetzt läuft: Phases von Alma; French Montana

Robin Schulz feat. Erika Sirola - Speechless

Robin Schulz

Robin Schulz feat. Erika Sirola - Speechless

Von Conni Wonigeit

Nachdem Robin Schulz Ende 2017 sein erstes Album "Uncovered" veröffentlicht hat, stellt er mit "Speechless" nur etwas mehr als ein Jahr später neues Material vor.

Robin Schulz - Speechless

WDR 2 08.02.2019 00:28 Min. WDR 2

Robin Schulz kann sich in den letzten Jahren über mangelnden Erfolg nicht beklagen. Seine Songs "Unforgettable" oder "Oh Child" hielten sich über ein Jahr in den deutschen Singlecharts. Im letzten Jahr hat er noch einen Echo in der Kategorie "Dance National" bekommen. Weltweit kann er über 250 Gold-und Platinauszeichnungen aus über 30 Ländern sein Eigen nennen. Dazu kommen bis jetzt über sechs Milliarden Abrufe seiner Musik bei Streaming-Diensten.


Auch mit der neuen Single "Speechless" trifft Robin Schulz wieder ins Schwarze. Auf der Single, die nicht auf dem letzten Album "Uncovered" vertreten war, hat er die hier noch unbekannte finnische Newcomerin Erika Sirola mit an Bord genommen. Der Song startet als Ballade mit einem Klavierintro, bis die Beats und Erikas Gesang einsetzen. Inhaltlich singt Erika in "Speechless" über die ganz großen Gefühle, die einen manchmal sogar sprachlos machen.

Wissen to go:

Das Musikvideo zu "Speechless" wurde in Mumbai/Indien gedreht. Wie bei all seinen Videos hat Robin Schulz auch hier eine kleine Gastrolle.

Stand: 11.02.2019, 00:00