Live hören
Jetzt läuft: Invisible touch von Genesis

Purple Disco Machine x Sophie and the Giants - Hypnotized

Purple Disco Machine

Purple Disco Machine x Sophie and the Giants - Hypnotized

Von Sascha Joseph

Für ein bisschen Retro-Feeling: Purple Disco Machine veröffentlicht zusammen mit Sophie and the Giants zur Hitsingle "Hypnotized" ein Musikvideo ganz im 80er-Stil.

Hinter dem Deep-Funk-Projekt Purple Disco Machine steht der Disco-House-Produzent Tino Piontek. Der Name seines Prestige-Projekts ist dabei nicht zufällig gewählt, denn es ist für den 40-jährigen Dresdener eine Art Hommage an Gloria Estefans Latino-Dance-Combo "Miami Sound Machine" und die Funkklänge des US-Sängers Prince. Es schafft dabei eine süffige Mischung aus 80er Disco, Funk und Synth-Pop.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Für seine aktuelle Single "Hypnotized" hat sich der DJ mit der britischen Indie-Combo Sophie and the Giants zusammengetan. Der Song avancierte ziemlich schnell zum gefeierten Hit: Er erreichte Platz 21 der Global Shazam Charts, Platz sieben bei Shazam Deutschland, sowie viele weitere Top 20-Platzierungen in ganz Europa und zählt über 23 Millionen Streams online.

Das dazugehörige Musikvideo ist während der Corona-Quarantäne entstanden. Das allerdings tut dem Stil des Videos bei weitem keinen Abbruch: Ganz im Gegenteil wird durch den gekonnten Einsatz von VHS-anmutenden Effekten und Artefakten der 80er-Jahre Flair noch viel deutlicher transportiert. Zu sehen sind dabei PDM-Kopf Tino P. und Sophie and the Giants-Sängerin Sophie Scott.

Wissen to go:

Wenn Tino P. übrigens nicht gerade auflegt oder produziert, kümmert er sich mit Hingabe um seine Famile: Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ein ganz besonders stolzer Moment für den Familienvater: Seiner sechsjährigen Tochter das Skifahren beibringen.

Stand: 31.08.2020, 00:00