Live hören
Jetzt läuft: Auf das, was da noch kommt von Lotte

Michael Schulte - All I Need

Michael Schulte

Michael Schulte - All I Need

Von Conni Wonigeit

Aus Rückschlägen lernen und dadurch gestärkt in die Zukunft blicken - davon handelt Michael Schultes neue Single "All I Need", die der Vorbote zum neuen Album "Highs & Lows" ist.

Im letzten Jahr hat sich das Leben von Michael Schulte mit seiner Hochzeit und der Geburt seines Sohnes einmal komplett auf den Kopf gestellt. Da Michael bei seinem Songwriting immer auf eigene Erlebnisse zurückgreift, kommen diese zwei Highlights in den Songs auf seinem neuen Album "Highs & Lows" natürlich auch vor.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.


"Ich schreibe sehr viel und es passt zu mir, dass man im Zeitalter des Streamings neue Songs sehr schnell veröffentlichen kann – so sind die Gefühle, die man beschreibt, viel intimer und aktueller. Außerdem möchte ich den Schwung des letzten Jahres unbedingt mit ins neue Album nehmen. 2018 war ein tolles Jahr für mich, in dem sich einige meiner Lebensziele erfüllt haben", so Michael. Und so sind im letzten Jahr zwei Drittel der neuen Songs entstanden, das letzte Drittel hat Michael dann in diesem Jahr fertig geschrieben.

Auf seiner aktuellen Single "All I Need" besingt er neben den schönen Momenten im Leben vor allem die kleinen Augenblicke dazwischen, ob gute oder schlechte, die zum großen Ganzen mit dazugehören. "All my life I've been chasing down a dream, but all the moments in between, yeah that is all I need" singt er in den ersten Zeilen des leicht melancholischen Popsongs mit elektronischen Beats. "Ich möchte ausdrücken, dass wir nicht so hart zu uns sein müssen und die Welt ruhig auch mal mit Kinderaugen sehen sollten. Wir sind nur begrenzte Zeit hier, da sollte man jeden Augenblick auskosten", sagt er über seinen neuen Song.

NRW-Termine:
21.03.2020 - Köln

Wissen to go:

Michael Schulte wird auf seiner Tour im nächsten Frühjahr seinen kleinen Sohn Luis mitnehmen. "Wir wollen ausprobieren, ob das mit dem Kleinen im Nightliner funktioniert", sagte er in einem Interview.

Stand: 25.10.2019, 16:56