Michael Patrick Kelly, Rea Garveay

Michael Patrick Kelly x Rea Garvey - Best Bad Friend

Stand: 23.05.2022, 00:00 Uhr

Michael Patrick Kelly und Rea Garvey veröffentlichen einen Song über die Freundschaft und auch kleines bisschen über sich selbst: "Best Bad Friend".

Von Katrin Elsner

Die beiden Sänger und Vollblutmusiker Michael Patrick Kelly und Rea Garvey verbindet nicht nur eine Bandvergangenheit und ihre irische Herkunft, sondern auch eine gute Freundschaft zueinander.

"Man sagt, dass man sich seine Familie nicht aussuchen kann, aber seine Freunde schon. Ich glaube, Michael Patrick Kelly ist im Herzen ein Garvey, und unsere Freundschaft ist weniger etwas, das wir begonnen haben, als vielmehr etwas, das wir gefunden haben", beschreibt Rea seine Beziehung zu Michael Patrick.

Kein Wunder, dass irgendwann ein Song über ihre Freundschaft entstanden ist. Für beide ist der "Best Bad Friend" eine Person, die auch immer etwas zwiegespalten betrachtet werden kann.

Auf der einen Seite ist es jemand, der oder die immer da ist, wenn Hilfe benötigt wird, auf der anderen Seite aber jemand, für die nicht so leichten Situationen und Schwierigkeiten im Leben - eben eine "schlechte Freundschaft" im besten Sinne.

Wissen to go:

Im Video zu "Best Bad Friend" werden die beiden Musiker von der Polizei abgefühlt und gefesselt. Auch wenn die Szene ironisch sein soll, hat sie doch einen wahren Kern. Schließlich sind beide tatsächlich schon einmal bei Protestaktionen für Menschenrechte oder auf Friedensdemos verhaftet worden.