Lotte

Lotte - Lass die Musik an

Stand: 16.05.2022, 00:00 Uhr

Mit ihrer neuen Single macht Lotte mahnend auf die Veränderungen der Welt aufmerksam - eins jedoch bleibt gleich: egal was passiert "Lass die Musik an".

Von Katrin Elsner

Am 27. Mai erscheint das neue, mittlerweile dritte Album "Woran hältst du dich fest, wenn alles zerbricht?" von Singer/Songwriterin Lotte. Mit ihrer neuen Single "Lass die Musik an" veröffentlicht sie nun die bereits dritte Single aus dem bevorstehenden Album.

Das Album dreht sich rund um Fragen an sich selbst und die Welt. Depression, toxische Beziehungen, Panikattacken, aber eben auch gesellschaftliche Probleme und der Klimawandel rücken in den Mittelpunkt des Albums, allerdings nicht nur negativ. Viel mehr mit der Erkenntnis, mit sich selbst im Reinen zu sein und das Leben schätzen zu lernen.

So wie in "Lass die Musik an". Ein Song über die Einfluss des Klimawandels auf das persönliche Leben jedes einzelnen. Das einfachste Beispiel: "In den Gläsern und den Meeren hat sich das Eis schon ergeben". 

Eine Flucht aus all den schlechten Veränderungen liefert Lotte in diesen Zeiten anscheinend nur die Musik - "Draußen ist Chaos, ich kann noch nicht gеhen, alles ist gut, wenn ich dich tanzen seh".