Live hören
Jetzt läuft: Goldeneye von Tina Turner

Justin Jesso - Getting closer

Der Sänger Justin Jesso steht mit Mikrofon in der Hand auf der Bühne und singt etwas.

Justin Jesso - Getting closer

Von Conni Wonigeit

Letztes Jahr kam mit Kygo und der Single "Stargazing" der Durchbruch. Nun hat Justin Jesso eine eigene EP und die Single "Getting Closer" veröffentlicht.

Justin Jesso - Getting closer

WDR 2 21.02.2019 00:47 Min. Verfügbar bis 25.02.2020 WDR 2

Für Justin Jesso stand schon seit früher Kindheit fest, dass er Musiker und Sänger werden möchte. Mit 16 begann er seine ersten eigenen Songs zu schreiben und schon zwei Jahre später durfte er bei amerikanischen Größen wie Jesse McCartney oder Jordin Sparks im Vorprogramm auftreten.

Einmal alles von vorne

Leider verlor er kurz danach seinen Plattenvertrag und fing dann ein Studium für Song-Komposition in New York an. Dieses Studium und ein Praktikum bei einer internationalen Plattenfirma brachte ihn mit anderen Songschreibern in Amerika und Europa zusammen.

Zusammen komponierten sie Songs, auf die dann wiederum der norwegische DJ Kygo aufmerksam wurde.

Plötzlich zum Star dank Kygo

Ihr gemeinsamer Song "Stargazing", bei dem Justin auch den Gesang übernahm, wurde im letzten Jahr ein Hit und katapultierte Justin direkt in die A-Liga der Songschreiber in Amerika.

Er durfte auf dem renommierten Coachella-Festival auftreten und erhielt einen neuen Plattenvertrag bei einem internationalen Platten-Label.

Erste EP kam im Dezember

Ende letzten Jahres veröffentlichte Justin seine erste eigene EP "Let It Be Me".

Mit der poppigen Soul-Single "Getting Closer" daraus will er jetzt den deutschen Markt unter seinem eigenen Namen erobern, was Justin Jesso sehr glücklich macht: "Ich freue mich auf die ganze Erfahrung – darauf, wie es ist, ein Künstler zu sein und sich allem da draußen zu stellen."

Offizielles Musikvideo von "Getting Closer":

Wissen to go:

Justin hat an dem neuen Album "DNA" der Backstreet Boys mitgeschrieben und somit dazu beigetragen, dass das Album gerade auf Platz eins in die amerikanischen Albumcharts eingestiegen ist.

Stand: 25.02.2019, 00:00