Coldplay x BTS - My Universe

Coldplay

Coldplay x BTS - My Universe

Von Katrin Elsner

Mit "My Universe" veröffentlichen Coldplay und BTS gemeinsame Musik. Zwei Bands, die unterschiedlicher kaum sein könnten, sich in einem Thema aber einig sind: der Liebe.

BTS sind die aktuell erfolgreichste K-Pop Band der Welt. Sieben Jungs, die seit 2010 gemeinsam Musik machen und bereits zehn Studioalben veröffentlicht haben.

Spätestens mit "Dynamite" ist der Hype um die Band auch in Europa angekommen. Es war ihr erster eigener Song mit ausschließlich englischem Text und landet sowohl in ihrer Heimat Südkorea, als auch in den USA auf Platz Eins, in Deutschland und Großbritannien immerhin in den Top Ten.

Während die BTS-Jungs zwischen 24 und 29 Jahren alt sind, stehen Coldplay als Band allein schon seit 25 Jahren gemeinsam auf der Bühne. 

Jedes ihrer acht Studioalben hat es in ihrer Heimat Großbritannien auf die Eins der Charts geschafft und auch in den USA und Deutschland landete kaum ein Album nicht in den Top Fünf.

Der neue Song "My Universe" ist Teil des kommenden, mittlerweile neunten Coldplay-Albums "Music Of The Spheres" und die Verbindung dieser beiden unterschiedlichen Bands. Dabei sei BTS auf die UK-Musiktitanen zugekommen, erzählt Chris Martin in einer eigens für den Song produzierten Mini-Doku. 

Wissen to go:

Immer wieder mussten Dolmetscher bei der Kommunikation zwischen Coldplay und BTS helfen. Dennoch scheint Chris Martin die Sprachbarrieren genutzt zu haben, um die Sprache auch zu lernen. Bei einem Live-Auftritt von Coldplay hat er auf Koreanisch gesungen.

Stand: 11.10.2021, 00:00