Live hören
Jetzt läuft: Like a prayer von Madonna

Banners - Someone To You

Der Sänger von Banners sitzt am Klavier

Banners - Someone To You

Von Katrin Elsner

Mit einem Chor aus Liverpool war Banners als Kind auf Tour, jetzt füllt er die Hallen allein - doch Alleinsein hat auch Schattenseiten, zeigt sein Song "Someone To You".

Banners heißt eigentlich Michael Joseph Nelson, kommt aus England und wohnt seit ein paar Jahren in Kanada. Seit 2015 als Solokünstler unterwegs, 2017 im Vorprogramm von Milky Chance auf Tour in den USA. Im letzten Jahr ist dann sein erstes Album erschienen.

Seine Songs laufen in Filmen, Serien, Computerspielen, großen Shows in den USA und sogar in Werbespots. Eine seiner bisher erfolgreichste Singles ist aber schon jetzt "Someone To You". Die neue Single ist vor allem ein Hit im Netz. Auf der Video-Social-Media-Plattform TikTok läuft der Song in Dauerschleife und das über alle Ländergrenzen hinweg.

"Someone To You" ist ein Song über fehlende Wahrnehmung. Ein Song über das Alleinsein und den Wunsch endlich gesehen zu werden. Am liebsten natürlich von jemandem, für den man etwas ganz Besonderes sein kann. "I don't even need to change the world, I'll make the moon shine just for your view", singt Banners im Song. Persönlich, ehrlich und mit jeder Menge Herzschmerz.

Wissen to go:

Banners ist großer Coldplay-Fan. Schon sein Vater hat früher mit der Band zusammengearbeitet, Coldplay Songs beeinflussen seine Musik und seine Stimme wird sogar häufig mit der von Coldplay-Frontmann Chris Martin verglichen.

Stand: 12.10.2020, 00:00