Live hören
Jetzt läuft: Don't you know von Kungs/Jamie N. Commons

Ed Sheeran - Castle on the Hill

Ed Sheeran

Ed Sheeran - Castle on the Hill

Von Conni Wonnigeit

Seit einer Woche ist das dritte Album “÷” (Divide) von Ed Sheeran draußen. Schon jetzt bricht es sämtliche Rekorde, vor allem im Internet. Mit schuld an dem Hype um die neuen Songs ist die Single “Castle on the Hill”, die Ed Anfang des Jahres als Teaser zusammen mit “Shape of you” veröffentlicht hat.

Über 57 Millionen Mal wurde das dritte Album von Ed Sheeran beim Onlinestreamingdienst Spotify angehört. Und das allein am ersten Veröffentlichungstag. Das ist Rekord. "Ich bin in dem festen Glauben, dass es meine bisher beste Arbeit ist", urteilt Ed selbst über sein neues Album und so falsch kann er da ja nach den bisherigen Streaming-und Verkaufszahlen nicht liegen.

Anfang des Jahres hatte er nach einer einjährigen Pause zur Vorfreude auf sein drittes Studioalbum “÷” (Divide) mit den Singles “Shape of you” und “Castle on the Hill” gleich zwei neue Songs der Öffentlichkeit vorgestellt. Grund: Er wollte seinen Fans einen möglichst breitgefächerten Vorgeschmack auf das neue Album liefern. Und die beförderten beide Singles dann direkt mal auf Platz eins und zwei in nahezu allen Singlecharts der popkulturell interessierten Welt.

In “Castle on the Hill” besinnt sich Ed Sheeran auf seine Fähigkeiten als Geschichtenerzähler, mit denen er vor über sechs Jahren nicht zuletzt durch die Single “The A-Team” bekannt geworden ist. Inhaltlich geht es um die Liebe zu seinen Freuden und das Aufwachsen mit ihnen in seiner Heimatstadt Suffolk im Südosten Großbritanniens. Eine Ode an seine Heimat sozusagen, der er sich immer noch sehr verbunden fühlt.

Ed Sheeran: Castle on the hill

WDR 2 Musik | 02.03.2017 | 00:29 Min.

Wissen to go:

Ed Sheeran hat sich erst kürzlich sein eigenes “Castle on the Hill” in seiner Heimatstadt Suffolk gebaut. Das Anwesen steht nicht weit von seinem Elternhaus entfernt und hat neben einem eigenen Weinkeller auch eine Bar, die man durch einen unterirdischen Tunnel erreichen kann.

Termine im Westen:

  • 23.03. Köln

Stand: 13.03.2017, 00:00

Weitere Themen