Live hören
Jetzt läuft: It's not living (If it's not with you) von The 1975

AnnenMayKantereit - Schlagschatten

Cover der CD "AnnenMayKantereit - Schlagschatten"

WDR 2 Musiktipp

AnnenMayKantereit - Schlagschatten

Von Conni Wonigeit

Von der Schülerband zur Straßenmusik, vom Geheimtipp zu einer der erfolgreichsten deutschen Bands der letzten Jahre. Ihre Unbekümmertheit und musikalische Neugier haben sie sich bewahrt - und das merkt man den Songs von "Schlagschatten" auch an.

Vier Wochen hat sich die Kölner Band AnnenMayKantereit in eine kleine Finca in Spanien zurückgezogen, um die Songs und die dazugehörigen Musikvideos für ihr zweites Album "Schlagschatten" aufzunehmen. Herausgekommen ist ein Album, das vor eigenständigen Songs und Haltung nur so strotzt und sich ohne Probleme aus dem Schatten des Debüts in den Vordergrund spielt.

Von der Schülerband zur Straßenmusik, vom Geheimtipp zu einer der erfolgreichsten deutschen Bands der letzten Jahre. AnnenMayKantereit haben das alles auf der Überholspur genau so erlebt. Als vor zwei Jahren ihr Debütalbum “Alles nix konkretes” erschien, waren sie schon längst keine Unbekannten mehr. Ihre Unbekümmertheit und musikalische Neugier haben sie sich seitdem auch trotz Labeldeal mit einer großen Plattenfirma bewahrt. Das merkt man den neuen Songs des zweiten Albums “Schlagschatten” und der lockeren Art und Weise, wie dieses in diesem Sommer entstanden ist, mehr als an.

"Kein Text ist belanglos": AnnenMayKantereit bei WDR 2

WDR 2 | 13.12.2018 | 05:54 Min.

Download

Sommer, spanische Sonne, Songs

Mit einer Menge Instrumenten, Aufnahme-Equipment und Video-Kameras mieteten sich die vier Kölner mit einigen Freunden und ihrem neuen Produzenten Markus Ganter für vier Wochen in ein Haus in einem kleinen Dorf Namens Vilert in Nordspanien ein. Die Songs hatten die Musiker schon vorher auf Tour oder zuhause geschrieben, daher ging es in Spanien nur darum, diese mit kreativen Ideen und akustischen Varianten in Bild und Ton zu verewigen.

Jeden Tag nahmen sie sich einen Song vor, der dann im Mittelpunkt stand und geprobt und aufgezeichnet wurde. Als Orte wählten sie ihren Garten vor dem Pool, eine kleine Insel in einem Bach oder die Dorf-Kirche aus. Schon früher waren es die akustischen Videoversionen ihrer Songs, die die Fans besonders an ihnen mochten. Und auf die müssen wir auch auf dem neuen Album nicht verzichten.

Vorab jede Woche eine neue Single

Schon vor ein paar Wochen haben AnnenMayKantereit die erste Single "Marie" als Anheizer auf die neue Platte veröffentlicht. Sehr persönlich singt Henning May darin über den Verlust seiner Mutter, auch auf "Sieben Jahre" ist diese sehr prägende Erfahrung Thema. Seit der Veröffentlichung von "Marie" wurde in einer Art Albumcountdown jede Woche eine neue Single inklusive selbstgedrehtem Musikvideo rausgehauen.

"Marie", der Albumopener, ist eine Single über Verlust und die dazugehörige Unsicherheit, gegen die Sänger Henning May versucht anzuschreien. Ganz anders wird die Stimmung dann bei "In meinem Bett", einem Liebessong übers Kribbeln im Bauch, das jeder Hörer nur zu gut nachvollziehen kann. Auf "Ich geh heut nicht mehr tanzen" sparen AnnenMayKantereit bewusst im Intro an Instrumenten und lassen mit einer kleinen Akustikgitarre etwas spanische Attitüde auf die Aufnahme. Nur, um dann im nächsten Takt in ein groovendes Anti-Party-Lied umzuschwenken. Auf "Weiße Wand" wird es dann plötzlich politisch, AnnenMayKantereit singen kritisch über die Privilegien in Deutschland, wenn man weiß und reich ist. Auch wenn sich der Songtext mit wenigen Zeilen immer wieder im Kreis dreht, ist die Haltung der Band klar erkennbar.

Gefühlsachterbahn auf den 14 Songs

Musikalisch bieten AnnenMayKantereit auf "Schlagschatten" die komplette Bandbreite an Gefühlen. Von Wut über Trauer bis hin zu Liebe und Glück skizziert die Kölner Band in ihren Songs Situationen und Emotionen, die generationsübergreifend funktionieren.

Die bandeigene Bedeutung des Albumnamens "Schlagschatten" fasst die musikalische Vielfalt des Albums eigentlich perfekt zusammen: "Wenn der Schlagschatten eine Emotion wäre, dann wäre es für mich der Kontrast zwischen einem kleinen Glück, das man zum Beispiel beim Zugfahren oder auch beim Teetrinken empfindet, und einem Schmerz, der im Hintergrund konstant pocht, sich aber nicht greifen lässt", so Frontmann Henning May.

AnnenMayKantereit: Weiße Wand, Nur wegen dir und Marie

AnnenMayKantereit - Weiße Wand

WDR 2 Musik | 07.12.2018 | 00:31 Min.

AnnenMayKantereit - Nur wegen dir

WDR 2 Musik | 07.12.2018 | 00:30 Min.

AnnenMayKantereit - Marie

WDR 2 Musik | 07.12.2018 | 00:30 Min.

AnnenMayKantereit - Schlagschatten
1.Marie
2.Nur wegen dir
3.In meinem Bett
4.Ich geh heut nicht mehr tanzen
5.Freitagabend
6.Weiße Wand
7.Hinter klugen Sätzen
8.Sieben Jahre
9.Jenny Jenny
10.Alle Fragen
11.Du bist anders
12.Schon krass
13.Vielleicht Vielleicht
14.Schlagschatten

Stand: 10.12.2018, 00:00