Live hören
Jetzt läuft: Dreamer von Sunrise Avenue

Mit Abstand am besten: Joris im Düsseldorfer Autokino

Mit Abstand am besten: Joris im Düsseldorfer Autokino

Singer-Songwriter Joris spielte beim WDR 2 AutoRadiokonzert im Düsseldorfer Autokino groß auf.

Klavier, Grubenlampe, Lichtermeer: Mehr braucht Joris nicht, um sein Publikum im Düsseldorfer Autokino in seinen Bann zu ziehen.

Rund 1.000 WDR 2 HörerInnen waren am Dienstag (26.05.2020) in diese außergewöhnliche Konzertlocation gekommen, um endlich wieder Live-Musik zu hören.

Mindestens genauso sehnsüchtig hatten der einfühlsame Liedermacher und seine Mitmusiker darauf gewartet, endlich wieder vor Publikum auftreten zu können.

Schnell werden alle miteinander warm: Handys und Blinklichter ersetzen die Feuerzeuge, Hupe und Blinker den Applaus.

Viele BesucherInnen hatten sich und ihr Auto für diesen besonderen Abend extra fein herausgeputzt.

"Hupt, wenn ihr heute hier euer erstes Date habt", fordert Joris das Publikum auf. Das anschließende Hupkonzert beweist, dass es sich für viele wenigstens so anfühlt.

Lange hatten Musiker und Publikum auf dieses besondere Gefühl verzichten müssen - jetzt war es wieder da.

Und auch sonst fühlt sich an diesem besonderen Ort alles ganz natürlich an.

Wer Lieder wie "Herz über Kopf" oder "Sommerregen" mitbringt, ist da aber sowieso auf der sicheren Seite.

Die Zusammenhalt-Hymne "Glück auf" setzte dem Ganzen dann die Krone auf.

In kleiner Besetzung bringen Joris und seine Band die Bühne zum Leuchten. Bino Engelmann an den Drums...

...und Constantin Krieg am Keyboard.

Das Konzert wird direkt auf die Autoradios der parkenden HörerInnen übertragen.

Schon am Nachmittag waren viele von ihnen angereist, bestens vorbereitet und mit liebevoll geschmückten "Konzertsesseln".

Da durfte natürlich kein Fleck die perfekte Sicht behindern.

Einen Vorteil hat so ein Autokino - die Schlangen an der Bar sind extrem kurz.

Joris und WDR 2 Moderatorin Steffi Neu beobachteten das Treiben von der Bühne.

Dann ging es endlich zur Sache.

Der Rest war Heimspiel.

Ein besonderes Stück Normalität in außergewöhnlichen Zeiten - und sicher nicht das letzte WDR 2 AutoRadiokonzert.

Stand: 27.05.2020, 00:00 Uhr