Live hören
Jetzt läuft: Everything about you von Ugly Kid Joe

Michael Mittermeier in Möchengladbach: Comedy im Strandkorb

Michael Mittermeier in Möchengladbach: Comedy im Strandkorb

Wie bekommt man Comedy und Social Distancing unter einen Hut? Strandkörbe im Stadion sind die kreative Lösung. Comedian Michael Mittermeier trat mit seiner Show im Mönchengladbacher Open Air Park auf: "Lachen hilft immer".

Michael Mittermeier im Hockeypark Mönchengladbach

In bequemen Strandkörben konnten die Zuschauer den Auftritt von Michael Mittermeier verfolgen. Jeweils zu zweit durfte man in den Körben Platz nehmen.

In bequemen Strandkörben konnten die Zuschauer den Auftritt von Michael Mittermeier verfolgen. Jeweils zu zweit durfte man in den Körben Platz nehmen.

Insgesamt 500 Zuschauer durften in den Mönchengladbacher Open Air Park, jedoch nicht alle Strandkörbe waren am Ende auch besetzt. 

Getränke konnten sich die Zuschauer per Smartphone an den Strandkorb bestellen. Die Flaschen wurden in eine Kühlbox neben dem Korb gelegt

An jedem Strandkorb gab es eine Flasche Desinfektionsmittel.

"Es fehlten nur Palmen und Sand", sagten einige Zuschauer. Das Konzept kam hervorragend an. Viele sagten, sie hätten sehr bequem gesessen und seien noch nie so sauber und desinfiziert von einem Auftritt gekommen. 

Wenige fanden die Stimmung durch die großen Abstände zwischen den Körben gedämpft. Dadurch soll es selten zu einem Lachflash gekommen sein, bei dem sich die Menge gegenseitig ansteckt. Meist lachte man nur zu zweit.

Michael Mittermeier war vom Konzept begeistert. Comedy funktioniere auch mit Social Distancing. Es hat ihm viel Spaß gemacht, wieder auf einer Bühne vor Menschen zu stehen und nicht vor Autos, die im besten Fall hupen oder mit den Scheinwerfern blinken. 

"Es gibt ein paar solcher Festivals, ansonsten bin ich arbeitslos." Mittermeier wirkte frustriert, dass seine eigentlich geplante Tour abgesagt wurde.

Viele Witze drehten sich um das Thema Corona. "Lachen hilft immer, vor allem über so etwas Beschissenes." Auch Verschwörungstheoretiker und Impfgegner haben einiges abbekommen.

Mittermeier sagt über sich selbst, dass er auf "Entzug" war. Während des Lockdowns habe er seiner Frau Witze erzählt. Die habe ihm allerdings gedroht, ihn umzubringen, sofern er weiter sie mit den Gags nerve. 

"Es war immer mein Traum vor Strandkörben zu spielen. Im Urlaub hab ich gesehen, wie viele darin rumgemacht und rumgepoppt haben, da habe ich mir gedacht, ein Auftritt davor wäre ein Traum."

Im Mönchengladbacher Open Air Park dreht sich normalerweise alles um Sport. Direkt dahinter steht das grün-beleuchtete Stadion des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. 

Viele Zuschauer waren von dieser Kulisse sehr beeindruckt. 

Am Ende waren sich alle einig: Ein Strandkorb-Auftritt ist derzeit mit das Beste, was es gibt. Auch für die Zeit nach der Pandemie wünschen sich viele, dass es weiterhin so kreative und spannende Veranstaltungen gibt. 

Stand: 31.07.2020, 11:50 Uhr