Hozier beim WDR 2 Radiokonzert in der Kulturkirche Köln

Hozier beim WDR 2 Radiokonzert in der Kulturkirche Köln

Wir haben ihn in die Kirche gebracht! Hozier begeisterte die Zuschauer beim Radiokonzert in der Kölner Kulturkirche nicht nur mit seinem Hit "Take me to church".

Der Musiker Hozier und seine Band

Es war ein unvergleichliches Konzert an diesem Donnerstagabend. Natürlich stets im Rampenlicht: Der Ire Andrew Hozier-Byrne - oder einfach nur: Hozier.

Es war ein unvergleichliches Konzert an diesem Donnerstagabend. Natürlich stets im Rampenlicht: Der Ire Andrew Hozier-Byrne - oder einfach nur: Hozier.

Die Kulturkirche in Köln-Nippes war der perfekte Klangkörper für Hoziers Songs zwischen monumental und minimalistisch.

Zu Kirchen hat Hozier ein besonderes Verhältnis: durch den Zwang im Kinderchor singen zu müssen und durch seinen Megahit „Take Me To Church“.

Ganz bis zum Ende mussten die Fans aber auf den Superhit des Iren warten. Er war der letzte der insgesamt 13 Songs an diesem Abend.

Zusammen mit sieben Begleitern bestritt Hozier seinen epischen Sound. An Gitarre und Violine: Suzanne Santo.

Der 28-jährige riss die 400 Besucher mit seiner kraftvollen Energie mit.

Am 1. März erscheint sein seit vier Jahren langersehntes neues Album: „Wasteland, Baby!“.

WDR 2 Radiokonzert mit Hozier in der Kulturkirche Köln

WDR 2 Radiokonzert mit Hozier in der Kulturkirche Köln

WDR 2 Radiokonzert mit Hozier in der Kulturkirche Köln

WDR 2 Radiokonzert mit Hozier in der Kulturkirche Köln

WDR 2 Radiokonzert mit Hozier in der Kulturkirche Köln

WDR 2 Radiokonzert mit Hozier in der Kulturkirche Köln

WDR 2 Radiokonzert mit Hozier in der Kulturkirche Köln

WDR 2 Radiokonzert mit Hozier in der Kulturkirche Köln

Stand: 15.02.2019, 14:24 Uhr