Live hören
Jetzt läuft: Guardian von Alanis Morissette

Bryan Adams in Köln: Emotionale Achterbahnfahrt

WDR 2 präsentiert

Bryan Adams in Köln: Emotionale Achterbahnfahrt

Von Ingo Schmidt

Bryan Adams liefert als Sänger und Songschreiber seit fast 40 Jahren Qualitätsarbeit ab, die sich mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern beziffern lässt. In der Kölnarena zeigt er, warum es mit ihm nie langweilig wird.

Bryan Adams am 22.06.2018 in Köln

 

Konzert von Bryan Adams am 22.06.2018 in Köln

Dauerbrenner: Auch mit 58 Jahren (die man ihm keinesfalls ansieht) ist Bryan Adams noch spielfreudig wie eh und je.

Dauerbrenner: Auch mit 58 Jahren (die man ihm keinesfalls ansieht) ist Bryan Adams noch spielfreudig wie eh und je.

Zeitlos frischer Sound, 30 Hits aus vier Jahrzehnten: Ein Bryan Adams Konzert hält, was es verspricht.

Show und visuellen Reize beschränken sich auf das Wesentliche, die Musik steht an diesem Abend im Mittelpunkt.

Keith Scott begleitet Bryan Adams an der Gitarre.

Kongeniales Duo: Das jahrzentelange Zusammenspiel der beiden hört man aus jeder Note.

Die 10.000 Besucher sind am Ende voll zufrieden. Und sicher auch beim nächsten Mal wieder dabei.

Einige seiner Titel sind bei Bryan Adams Programm: "Go Down Rockin'" oder "18 til I Die" beschreiben das kanadische Dauerbrenner-Phänomen, der seit 1983 quasi nonstop die Welt betourt. Mit seinem aktuellen Best-Of-Album "Ultimate" legte er 2017 bereits seine sechste Hit-Compilation vor und ist unter diesem Motto seit Januar 2018 bereits zum 19. Mal auf Welttour. Beim Stopp in Köln erfahren die 10.000 Besucher, warum es sich lohnt, immer wieder zu Bryan Adams Konzerten zu gehen: Ein unterhaltsamer Abend mit zeitlos frischem Sound bei nur geringem Nostalgie-Faktor ist garantiert. In den rund zweieinhalb Stunden bekommen die Fans 30 Hits aus vier Jahrzehnten für ihr Geld.

Auf und Ab

Nach 20-minütiger Verspätung läuft der 58-jährige – locker 15 bis 20 Jahre jünger wirkend - endlich live mit seinen vier Begleitern auf, bringt als Opener mit "Ultimate Love" eine von zwei neuen Nummern des aktuellen Albums. Liebe statt Krieg – eine fast naive Botschaft sendet er mitreißend gerockt ins weite Rund. "Hallo Köln, my name is Bryan!" schickt er rockröhrend hinterher, wird mit tosendem Applaus begrüßt. Es folgen im teils schnellen Wechsel Rocknummern ("Run To You", "Cuts Like A Knife") und Balladen ("Heaven", "(Everything I Do) I Do It for You"), teils von Adams solo nur mit Akustikgitarre und Harp neu interpretiert. So ist es auf den Rängen ein Auf und Ab zwischen Stehen und Sitzen, Tanzen und Kuscheln.

Trauer in der Zugabe

Ein Abend nach Maß, auch optisch. Die ganze Band ist ein Eyecatcher, alle im körperbetonten Sakko, weiße Hemden, dunkle Jeans und schwarze Schuhe. Die Bühne wirkt eher schlicht, nur bei einigen Videosequenzen oder dem Spiel mit Leuchtröhren steht sie im Mittelpunkt – vom Fotografen Bryan Adams mit inszeniert. Sonst stehen das kongeniale Zusammenwirken seiner Reibeisenstimme und dem Gitarrenspiel seines alten Kumpels Keith Scott (63) im Fokus, die vielen Hits, das Singen und Mitklatschen, der "Summer Of '69" sowie der verschmitzte Charme des Protagonisten, der schließlich in einer rein akustischen Zugabe sogar einen Wunschtitel auf Zuruf spielt. Aber am Ende auch zu Tränen rührt: "Straight From The Heart" widmete er seinem zwei Tage zuvor verstorbenen Vater, dankt seinen Eltern an der Stelle für ihre Unterstützung.

Bryan Adams am 22.06.2018 in Köln
Setliste
1. Ultimate Love
2. Cant't Stop This Thing We Started
3. Run To You
4. Go Down Rockin'
5. Heaven
6. This Time
7. It's Only Love
8. Please Stay
9. Cloud #9
10. You Belong To Me
11. Summer of '69
12. Here I Am
13. Lonely Nights
14. When You're Gone
15. (Everything I Do) I Do It For You
16. Back To You
17. Somebody
18. Have You Ever Really Love A Woman
19. The Only Thing That Looks Good On Me Is You
20. Cuts Like A Knife
21. 18 'Til I Die
22. I'm Ready
23. Brand New Day
24. I Could Get Used To This
25. I Fought The Law
26. Whiskey In The Jar
27. Straight From The Heart
28. When The Night Comes
29. Let's Make A Night To Remember
30. All For Love

Stand: 23.06.2018, 09:34