Live hören
Jetzt läuft: Mi fido di te von Jovanotti

Amy Macdonald

Amy Macdonald

Ihre Songs gehen schnell ins Ohr und bleiben dort lange, ohne auf Dauer zu nerven. Die schottische Sängerin Amy Macdonald steht für melodiösen Gitarrenpop.

Amy Macdonald kann schon auf mehrere Nummer-eins-Alben zurückblicken. Wie es ihr gelingt, bei all dem Ruhm trotzdem ein "ganz normaler Mensch" zu bleiben? Das hat sie bei ihrem Besuch im WDR 2 Studio erzählt.

Amy Macdonald

Melodiöser Gitarrenpop mit starkem schottischem Akzent, das ist das Markenzeichen von Amy Macdonald. Schon das Debütalbum der Sängerin und Songwriterin erlangte Doppel-Platin-Status.

Und die Schottin bleibt ihrem Stil treu - gegen den Trend. Akustische Gitarrenmusik mit dezenten Beats unterlegen, so wie es inzwischen viele andere Songschreiber tun? Für Amy Macdonald "keine Option".

Stand: 13.06.2019, 09:55