Live hören
Derzeit keine Übertragung.

20.10. - Champions League mit Bayern und Wolfsburg

Torwarthände am Champions League Ball 2021 und WDR Event Logo

20.10. - Champions League mit Bayern und Wolfsburg

In der Champions League reist München zu Benfica Lissabon, Wolfsburg fährt nach Salzburg zum österreichischen Serienmeister. Anstoß ist um 18.45 Uhr und 21.00 Uhr. Alle Spiele sind in voller Länge bei sportschau.de oder über die Sportschau-App zu hören. WDR Event verlinkt zum vollen Angebot.

In dieser Saison sind alle Begegnungen als Vollreportagen bei sportschau.de oder über die Sportschau-App live und in voller Länge zu erleben. WDR Event verlinkt ab 18:30 Uhr hier zum Live-Stream.

RB Salzburg - VfL Wolfsburg

Anstoß um 18.45 Uhr

Beim VfL Wolfsburg war nach der letzten Partie Frustbewältigung das große Thema. Nach fünf Jahren Champions League-Abstinenz wähnte man sich im ersten Heimspiel gegen den FC Sevilla auf der Siegerstraße. Doch dann kam der große Auftritt des bulgarischen Schiedsrichters, der nach Prüfung zweifelhafter Bilder eindeutig auf Elfmeter entschied. Damit bescherte er den Spaniern einen Punkt und brachte die Wolfsburger auf die Palme. Doch wer die Auftritte des FC Sevilla in den letzten Jahren verfolgt hat, dürfte längst wissen, dass schnelles Fallen in Strafraumnähe und, je nach Spielsituation, längeres Verweilen der Spieler auf dem Boden – kurz: dass eine gewisse Theatralik – dort zum festen Repertoire gehört. Jetzt bekommt es Wolfsburg mit dem aktuellen Tabellenführer zu tun. Der heißt RB Salzburg.

Benfica Lissabon - FC Bayern München

Anstoß um 21.00 Uhr

Nur ja nichts anbrennen lassen. Gegen Dynamo Kiew kam der Bayern-Express rechtzeitig ins Rollen, schließlich verfügt man mit Robert Lewandowski über einen emsig liefernden Torgaranten. Am Ende stand ein glatter 5:0-Heimerfolg gegen überforderte Gäste. Ein souveräner Auftakt für die Bayern, da gibt es nichts zu diskutieren. Mit der gehörigen Aufmerksamkeit dürfte man auch die nächste Hürde bei Benfica Lissabon überspringen. Dann hätte man den Vorsprung in der Tabelle vergrößert und die nächste Runde bereits nah vor Augen. Bajuwarische Titel-Träume in der Champions League dürfen also weiter sanft reifen.

Stand: 13.10.2021, 18:45