Live hören
Derzeit keine Übertragung.

19.10. - Champions League mit Dortmund und Leipzig

BVB-Mittelfeldstar Jude Bellingham am Ball

19.10. - Champions League mit Dortmund und Leipzig

Nach erfolgreichem Auftakt kommt es für Borussia Dortmund am dritten Spieltag der Champions League in Amsterdam zum Spitzentreffen. Leipzig muss in Paris antreten. WDR Event überträgt die Partien live ab 21.00 Uhr als Vollreportage-Konferenz.

Donyell Malen läuft in Zukunft für Borussia Dortmund auf.

Donyell Malen läuft in Zukunft für Borussia Dortmund auf.

Punktausbeute makellos. Borussia Dortmund hat sich mit zwei Siegen in der aktuellen Champions League bislang schadlos gehalten. Zwar spektakelte man sich nicht durch die bisherigen Partien, so wie der kommende Gegner aus Amsterdam, doch danach fragt am Ende niemand. Nun führt die Reise in die Niederlande, wo Ajax dank der besseren Tordifferenz die Gruppe C anführt. Für einen Spieler im BVB-Kader wird es wohl eine besondere Partie: Donyell Malen, Siegtor-Schütze gegen Sporting Lissabon, entstammt der Jugend-Abteilung von Ajax, bevor er in die U18 von Arsenal wechselte. Ein Wiedersehen unter neuen Vorzeichen.

Während in Dortmund die schwarzgelbe Sonne milde lächelt, verdunkelt sich über Leipzig allmählich der Himmel. Erst kam man in Manchester bei den Citizens gehörig unter die Räder, dann folgte eine Heimpleite gegen Brügge, die sicherlich nicht einkalkuliert war. Neu-Trainer Jesse Marsch, der bislang schützend die Hand über sein Spieler-Ensemble gehalten hatte, schlug nach der Partie andere Töne an. Im Fußball-Jargon ist das meist mit der Androhung der Reserve-Bank verbunden, auf der sich einige seiner Kicker bald wiederfinden könnten. Es rumort bei RB vor dem schweren Spiel beim französischen Hauptstadtclub, zumal auch der Liga-Start bislang deutlich durchwachsener war als gewünscht.

Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund

Paris St. Germain - RB Leipzig

Anstoß jeweils um 21.00 Uhr

Vollreportage-Konferenz

Stand: 13.10.2021, 18:45