Live hören
Jetzt läuft: Shake ur body von Shy Fx

Tomasz Kycia

Tomacz Kycia

Tomasz Kycia

Die Bibel hat es Tomasz Kycia angetan und ist eine seiner Lieblingsbücher - neben Autoren wie Andrzej Szczypiorski, Adrian Plass oder Guareschi.

Es fing alles an...

in Gliwice, in Oberschlesien. Es ist definitiv die multikulturellste Region der Welt!

Was wäre eigentlich aus mir geworden?

Ich werde immer noch!

Meine Stadt, mein Land, mein Fluss...

Gliwice, Rooooma, Śląsk, Rhein, Kehl, Bonn, Tevere, Berlin - die Mischung machts!

Meine Musik...

ist Jazz, der Vorhof zum Paradies... Immer wieder höre ich gerne den guten alten Louis Armstrong, Eva Cassidy oder Diana Krall; aber auch Symphonisches, z.B. Holst' Planeten oder Adams' Lollapalooza.

Meine Filme...

Kieślowski ist für mich der Maßstab, vor allem der "Dekalog" und "Drei Farben: Blau". Kubricks "Eyes Wide Shut" halte ich für ein kluges Meisterstück und bei Roberto Benigni ("Il piccolo diavolo"!) oder Stanisław Mucha ("Absolut Warhola"!) kann ich Tränen lachen.

Meine Bücher...

Immer wieder ist es die in ihrem Reichtum ungeschlagene Bibel. Bei Autoren wie Andrzej Szczypiorski, Adrian Plass oder Guareschi bin ich traurig, wenn das Buch zu Ende ist... Bei oben genannter Musik blättere ich gerne in den Gedichten von Jan Twardowski oder Ernest Bryll. Die haben was Jazziges in sich!

Mein größter Luxus...

Ich bin glücklich, ist das heute schon Luxus?

An einem freien Tag...

würde ich gerne tanzen gehen oder Bergsteigen in der Tatra!

COSMO ist...

hoffentlich ein toller Treffpunkt für viele Hörer.

Was ich noch sagen wollte...

Witam Państwa serdecznie na falach Funkhaus Europa! Przy mikrofonie...