Live hören
Jetzt läuft: Battlefield Freestyle von Symba

Thornato, Pangar, Jacques Greene & Salwa Benz

Selektor vom 21.11.2020

Selektor vom 21.11.2020

Thornato, Pangar, Jacques Greene & Salwa Benz

Moderator Łukasz Tomaszewski präsentiert Neuigkeiten und Trends aus dem Global Sound Cosmos. Diesmal sprechen wir mit dem New Yorker Produzenten Thornato über seine neue Platte „Escape Plan“, fliegen rüber auf die kleine Insel „La Reúnion“ um mit dem Duo Pangar über ihren Mix aus traditionellem Malayo und UK-Bass zu sprechen und hören den Mix des Star-Elektronikers Jacques Greene aus Kanada. Zum Abschluss gibt es eine neue Folge Cosmo mit Salwa Benz.

Thornato

Thornato

Dancehall trifft Footwork, Afrobeats flirten mit Marimbas und orientalischen Flöten. Für diesen außergewöhnlichen und doch geschmackssicheren Stilmix ist der New Yorker Produzent und Remixer Thornato bekannt. Vor kurzem ist sein neues Album „Escape Plan“ erschienen. Gastvokalist*Innen wie Sotomayor aus Mexiko oder Zongo Abongo aus Ghana verbinden sich mit dem dubiggen, elektronischen Latin-Percussions und ergeben einen Sound zu dem man am liebsten direkt im Club tanzen will. Im Interview erklärt er uns unter anderem warum sich hinter „Escape Plan“ auch ein ganz persönliches Bedürfnis verbirgt.

Pangar

Pangar

Kwalud und Btnwaar sind das DJ/Produzenten Duo Pangar. Ihre Heimat ist die kleine Insel La Reúnion im Indischen Ozean. Zur Zeit sind auch auf der Insel alle Veranstaltung abgesagt, aber Pangar bezeichnen sich selber als Optimisten und lassen sich davon nicht abhalten weiter zu produzieren. Ihre Liebe zur Musik die ein „Dringendes Anliegen“ vermittelt, spiegelt sich in ihren eigene Produktionen wieder: Tradiotioneller, warmer und handgemachter Maloya trifft UK-Bass. Südsee-Flair vermischt sich mit einem Bassgewitter und es ergibt sich eine spannungsgeladene Fusion von Mensch und Maschine. "Pangar" ist übrigens kreolisch und bedeutet übersetzt "Achtung, Aufpassen!". Und das gilt für diesen Act auf jeden Fall. Über ihre Debut-EP „1“ und ihr musikalisches Anliegen könnt ihr im exklusiven Selektor Interview mehr erfahren.

Jacques Greene

Jacques Greene

Der 28- jährige Kanadier Jacques Greene zählt zu den einflussreichsten Elektro- Produzenten Nordamerikas. Greene schafft es durch Breakbeats, R`N´B, Sad Pop und Hiphop das House-Genre aufzufrischen - mit Erfolg! Sein letztjährig veröffentlichtes Album hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Seine neuen Arbeiten zeichnen sich durch eine unglaubliche Varietät aus verschiedensten Sub-Genres des House aus, die bei vielen anderen Produzenten verwirren und ermüdend wirken. Doch er schafft es eine Dynamik aufzubauen die wach macht und frei fühlen lässt – so wie eben gute House Musik eben klingen sollte.

Salwa Benz

Salwa Benz

Salwa Houmsi ist eines der spannendsten Talente in der deutschen Pop- und Medienlandschaft. Viele kennen die gebürtige Kreuzbergerin als Gesicht des investigativ-journalistischen und mehrfach preisgekrönten zdf/funk Webvideo-Formats "Jäger & Sammler". Im Spotify Podcast "Vor der Mio" trifft sie die erfolgreichsten Rapper*innen Deutschlands. Außerdem moderiert sie bei unseren RBB-Kolleg*innen von Radio Fritz. Soviel zum Tag. Nachts bringt sie als Salwa Benz all diese Eindrücke zwischen Popkultur und Politik auf die Tanzfläche. So pendeln ihre DJ-Sets mühelos von Deutschrap über London Tunes bis zu übergroßem Pop. Salwa gestaltet einen tanzbaren Mix für Vielfalt und ihre Communites.

Stand: 20.11.2020, 19:52