Live hören
Jetzt läuft: Boogieman von Ghali feat. Salmo

Ammar 808, Ela Minus, Pete On The Corner & Michael Mayer

Selektor vom  07.11.2020

Selektor vom 07.11.2020

Ammar 808, Ela Minus, Pete On The Corner & Michael Mayer

Moderator Łukasz Tomaszewski präsentiert Neuigkeiten und Trends aus dem Global Sound Cosmos. In dieser Selektor Ausgabe sprechen wir mit dem tunesisch-belgischem Produzenten Ammar 808 über sein neues Album Global Control / Invisible Invasion, erfahren mehr über die spannende junge Indie-Pop-Produzentin Ela Minus aus Kolumbien und hören underground Tunes von Pete on the Corner aus London. Zum Abschluss gibts eine neue Folge Cosmo mit Michael Mayer.

Ammar 808

Ammar 808

Er steht für psychedelischen, tiefgehenden und internationalen Clubsound: Sofyann Ben Youssef aka Ammar 808 lebt seit 13 Jahren in Brüssel, kommt ursprünglich aus Tunesien und versucht Musik aus unterschiedlichsten Weltregionen zu erforschen. Sein Name nimmt es vorweg - die 808 steht für fette Beats und Basslines, so wie auch auf seinem neuen Album "Global Control / Invisible Invasion". Für diese Platte hat er die lange Reise nach Tamil Nadu, Indien auf sich genommen und vor Ort zusammen mit Paul Jacob an Neuinterpretationen der reichen Musiktradition der Region gearbeitet. Über diese spannende Reise und die Produktion haben wir vor der Sendung mit Ammar 808 im Interview gesprochen.

Ela Minus

Ela Minus

Ursprünglich kommt sie aus Kolumbien. Mittlerweile wohnt sie in New York. Mit 12 fing ihre Musikkarriere als Schlagzeugerin in einer Punk-Rock Band an. Ihr eigener Sound hat sich, so wie die Instrumente mit denen sie produziert, verändert. Ihre Liebe zu analogen Instrumenten hat sie zu Drum Machines und Synthesizern geführt, aus denen sich ihr nach vorne gehender Elektro zusammensetzt. Vor kurzem erschien ihr Debut-Album "Acts of Rebellion", ein Album, mit dem sie gescheiterte Beziehungen und prägende Geschehnisse verarbeitet und gleichzeitig die eigene Emanzipation zelebriert. Erinnert schon fast ein wenig an Kraftwerk… Im Interview erzählt euch die junge Produzentin mehr über sich und ihr neues Album.

Pete On The Corner

Pete On The Corner

Pete On The Corner aus London ist Labelmanager, DJ und Radiomoderator. Im Selektor-Interview stellt er seine neue compilation "Door to the Cosmos" vor. Die 24 Tracks reichen in ihrer musikalischen Spannweite von funky House aus L.A. über peruanische Psychedelica bis hin zu rootsigen Drumsounds aus Uganda. Für Pete gibt es große Parallelen zwischen Underground House und der - wie er es nennt - "Street Corner Culture". Sehr authentische Musik der Straßen und Hinterhöfe, die schon Anfang der Sechzigerjahre Miles Davis oder Fela Kuti inspiriert haben. Und da macht er keinen Unterschied ob es nun New York, Lagos oder Dharasalam ist.

Michael Mayer

Michael Mayer

Michael Mayer ist die Kölner Clubkultur-Legende und hat die internationale Dance Music seit Anfang der 90er entscheidend geprägt – als Gründer von Kompakt Records, als Produzent und als weltweit gebuchter DJ. Tagsüber führt er die Geschäfte beim Techno-Imperium Kompakt und baut die Karrieren von Künstlern aus Brasilien bis nach Japan auf. Zwischendurch produziert er Remixe für Depeche Mode oder die Pet Shop Boys. Und am Wochenende versetzt er die virtuellen Dancefloors von Paris bis San Francisco in glückselige Ekstase. Im Selektor folgt ein DJ-Set als Entdeckungstour mit Stimmen von Wegbereitern und -begleitern.

Stand: 06.11.2020, 18:17