Live hören
Jetzt läuft: Schulterklopfen von Veedel Kaztro feat. Teka

Marc Hollander

Marc Hollander

Selektor

Marc Hollander

Moderator Francis Gay präsentiert Neuigkeiten und Trends aus dem Global Sound Cosmos. Diese Woche geht es um Marc Hollander - dam Mastermind hinter dem Traditionslabel Crammed Discs. Angefangen hat Marc Hollander als Keyboarder der Band Aksak Maboul, die vor kurzem ihr Comeback gefeiert hat. Im Gepäck hat er seine Mixtapes, die er exklusiv für "The Word Radio" aufgenommen hat.

Der Brüsseler Marc Hollander führt eines der spannendsten Labels der Welt. Seit den frühen 80ern geht es "Crammed Discs" um Grenzüberschreitungen zwischen Indie, Electronica und World. Der in Brüssel geborene Musiker und Labelgründer spielte Ende der 70er Jahre bei der Band Aksak Maboul. Dort hat er schon die Offenheit, Neugier und Risikobereitschaft, die Crammed Discs auszeichnet, erlebt.

Marc Hollander (1979)

Crammed Discs steht für innovativen Sound. Sie veröffentlichen schrägen New Wave Sound, Soundtracks von Jim Jarmusch Filmen, oder ungewöhnliche Kollaborationen zwischen Pariser Elektro-Musikern mit Sängern aus dem Kongo. Auch Techno Pioniere wie Carl Craig oder Drum & Bass Produzenten 4hero finden ihren Platz.

Veronique Vincent & Marc Hollander

Stand: 12.01.2018, 18:18