Live hören
Jetzt läuft: Doin' Time von Lana Del Rey

Wahlrecht für Auslandsgriechen

Kostas Dimakopoulos im Gespräch mit Angela Konti

Interview der Woche

Wahlrecht für Auslandsgriechen

Η Ελλάδα είναι μία από τις δύο μόνο χώρες της Ευρωπαϊκής ένωσης που δεν έχουν διευθετήσει ακόμα το θέμα της ψήφου των πολιτών τους στο εξωτερικό. Η σημερινή κυβέρνηση μετά από διακομματική συναίνεση υπόσχετε να ρυθμίσει επιτέλους το ζήτημα.

Το ζήτημα να δοθεί η δυνατότητα ψήφου στους έλληνες του εξωτερικού δεν είναι κάτι καινούργιο. Απασχολεί εδώ και δεκαετίες την χώρα μας.

Kostas Dimakopoulos, Politologe im Gespräch mit Angela Konti

16:48 Min. Verfügbar bis 11.12.2020 Von Angela Konti

Griechenland ist eines der letzten Länder in der Europäischen Union, deren Bürger*innen kein Wahlrecht im Ausland haben. Und das obwohl die Griechische Verfassung dies schon seit 1975 in einer Vorschrift vorgesehen hatte. Bislang sind alle politischen Vorstöße dieses Recht endlich einzuführen gescheitert. Dieser Tage unternimmt die konservative griechische Regierung einen erneuten Versuch. Ein Kompromiss scheint gefunden, allerdings mit diversen Einschränkungen, der nicht alle Auslandsgriechen zufrieden stellen kann. Eine Analyse mit dem in Berlin lebenden Politologen Kostas Dimakopoulos

Stand: 08.12.2019, 18:08