IMMER MEHR EINSATZBEREITE ATOMWAFFEN

Stand: 17.06.2024, 12:00 Uhr

IMMER MEHR EINSATZBEREITE ATOMWAFFEN

Von rbb/WDR

Die Zahl der einsatzbereiten Atomwaffen ist laut dem internationalen Friedensforschungsinstitut Sipri weltweit noch einmal gestiegen. In dem neuen Bericht heißt es, dass im Januar rund 3.900 nukleare Sprengköpfe auf Raketen und Flugzeugen stationiert waren - 60 mehr als ein Jahr vorher. Die Waffen darunter, die in allerhöchster Einsatzbereitschaft sind, gehören demnach vor allem den USA und Russland. Laut den Stockholmer Analysten hat zum ersten Mal aber auch China einige Sprengköpfe in hoher Alarmbereitschaft - und baut sein Nukleararsenal insgesamt schneller aus als jedes andere Land. Laut Sipri haben neun Staaten Atomwaffen - die übrigen sind Großbritannien, Frankreich, Indien, Pakistan, Nordkorea und Israel.