UN-Sicherheitsrat für Gaza-Waffenruhe

Stand: 11.06.2024, 14:09 Uhr

UN-Sicherheitsrat für Gaza-Waffenruhe

Von rbb/WDR

Der UN-Sicherheitsrat hat sich für eine schnelle Waffenruhe im Gazakrieg ausgesprochen. 14 der 15 Mitglieder haben am Abend eine Resolution angenommen, die von den USA eingebracht worden ist. Nur Russland hat sich enthalten. US-Präsident Biden hatte den Plan vor knapp zwei Wochen vorgestellt. Demnach muss die Terrormiliz Hamas die verbliebenen Geiseln freilassen - im Gegenzug soll sich die israelische Armee aus bewohnten Gebieten im Gazastreifen zurückziehen. Nach US-Angaben hat Israel dem völkerrechtlich bindenden Entschluss schon zugestimmt. Die Hamas begrüßte den Beschluss des Sicherheitsrates, ließ aber offen, ob sie dem Plan folgen will.