Live hören
Jetzt läuft: Monkey Boy von Ibaaku

Mehr Geflüchtete erwerbstätig: DGB für mehr Unterstützung

Mehr Geflüchtete erwerbstätig: DGB für mehr Unterstützung

Von rbb/WDR

Mehr Geflüchtete erwerbstätig: DGB für mehr Unterstützung

Immer mehr Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz finden nach Einschätzung von Landesregierung und DGB eine Stelle. "Die Zahlen der Bundesagentur für Arbeit belegen, dass die Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten sich immer mehr beschleunigt", sagte Integrationsministerin Anne Spiegel (Grüne) der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. Die Integrationsquote "Flucht/Asyl" habe in Rheinland-Pfalz im vergangenen Jahr bei 30,2 Prozent gelegen, sagte DGB-Landeschef Dietmar Muscheid. "Mit einer Steigerung von zehn Prozent gegenüber dem Jahr 2017 ist hier ein klarer Trend in die richtige Richtung erkennbar."  Er forderte aber auch eine Reihe von Verbesserungen. Auffällig sei etwa, dass Männer sehr viel leichter als Frauen Arbeit fänden. Notwendig seien daher mehr und flexiblere Angebote zur Kinderbetreuung. Es fehlten auch noch immer ausbildungs- und berufsbegleitende Sprachkurse sowie ein Recht auf Nachhilfe. Aktuell befinden sich nach Angaben des Ministers auf den Inseln in der Ägäis rund 34.000 Menschen.

Stand: 05.11.2019, 15:05