Live hören
Jetzt läuft: Money On My Mind von Sam Smith

Razzien wegen rechter Drohschreiben

Razzien wegen rechter Drohschreiben

Von rbb/WDR

Razzien wegen rechter Drohschreiben

In vier Bundesländern laufen seit dem frühen Morgen Razzien wegen rechtsextremer Drohschreiben. Wie das Bayerische Landeskriminalamt mitteilte, werden Objekte in Bayern, Baden-Württemberg, Thüringen und Sachsen-Anhalt durchsucht. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren gegen die Urheber von insgesamt 23 Drohschreiben, die im Juli bundesweit verschickt worden sind. Sie gingen an Moscheen, Parteizentralen, Medien und andere Einrichtungen. Unterzeichnet waren die Drohschreiben mit "Volksfront", "Combat 18" oder "Blood and Honour". An den Durchsuchungen beteiligten sich rund 120 Beamte.

Stand: 09.10.2019, 16:20